Winterwandern

Rauris: Forsterbachtal Nr. 58

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Rauris: Forsterbachtal Nr. 58

Winterwandern

Tourdaten
3,22km
957 - 1.147m
Distanz
190hm
Aufstieg
01:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Gemütliche Wanderung vom Ortsteil Wörth über das Vorstanddorf in das Forsterbachtal.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wörth



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Ausgehend von Wörth beginnt die Wanderung zuerst über den Weg Nr. 54 in das Vorstanddorf. Beim Kinderspielplatz angekommen, zweigt der Weg nach rechts auf die "Forsterbachstraße" ab. Über den schneebedeckten Weg geht es nun geradeaus bis zum "Hauserbauer" (nicht bewirtschaftet).

Die Tour kann beim Kinderspielplatz geradeaus fortgeführt werden, an der Kreuzung verläuft der Weg dann nach links in das Ortszentrum Wörth oder geradeaus und über den Rad- und Wanderweg nach Rauris.

Wegbeschreibung

Wörth - weiter nach links zur Straßenkreuzung - nach links in das Vorstanddorf - beim Kinderspielplatz nach rechts - geradeaus in das Forsterbachtal zum "Hauserbauer".

Höchster Punkt
1.147 m
Zielpunkt

Hauserbauer


Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Stöcke, Rucksack mit Verpflegung, dem Wetter angepasste Kleidung.

Sicherheitshinweise

Die Wanderwege werden regelmäßig geräumt und instand gehalten. Trotzdem empfehlen wir diese mit Vorsicht zu begehen (eisige Stellen möglich).

Tipps

Die Nationalpark-Ausstellung "Könige der Lüfte" in Wörth ist im Winter jeden Mittwoch von 16-18 Uhr geöffnet. Interessante Kurzfilme informieren über die Lebensgewohnheiten der Bartgeier, Gänsegeier und Steinadler sowie über das Raurisertal und den Nationalpark Hohe Tauern.

Rückweg wie Hinweg. Einkehrmöglichkeit beim Gasthof Andrelwirt in Wörth.

Zusatzinfos

Anreise

Über B311 nach Rauris, ca. 5 Kilometer weiter in den Ortsteil Wörth.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus Linie 640 nach Rauris und weiter nach Wörth zur Bushaltestelle "Wörth Ortsmitte".

Parken

Parkmöglichkeit bei der Nationalpark-Ausstellung "Könige der Lüfte" oder beim Parkplatz Wörth im"Pfandlerweg".


Autor
Die Tour Rauris: Forsterbachtal Nr. 58 wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Winterwandern zur Grünegg Alm

leicht Winterwandern
5,24km | 227hm | 01:40h

Großarl: Wanderweg nach Schied/Au

leicht Winterwandern
10,79km | 69hm | 03:00h

Großarltal: Achenpromenade und Wanderweg Richtung Hüttschlag

leicht Winterwandern
18,37km | 116hm | 04:45h

Krippenweg: Piesendorf-Fürth-Aufhausen-Piesendorf

leicht Winterwandern
7,32km | 128hm | 02:00h
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%