Der im Wald gelegene Auerlingsee beeindruckt nicht nur mit seiner natürlichen Schönheit, sondern auch mit einem Fischbestand von Karpfen, Hecht, Forelle, Zander und Barsch.

Eingebettet in einer herrlichen Waldlage liegt am Fuße der Grebenzen der 3 ha große. Auerlingsee. Von der Eiszeit geformt, ist dieser Natur-Rastplatz ein romantischer Startplatz für Wanderungen auf die Grebenzen. Der See kann für ein erfrischendes Bad genutzt werden (Wassertemperaturen im Sommer zwischen 18 und 22°C) und ist auch bei Fischern sehr beliebt.

Öffnungszeiten:
Ganzjährig, kostenloses Badevergnügen

Nähere Infos:
Tourismusverband Murau
8850 Murau, Liechtensteinstraße 3-5
Tel. +43 (0)3532 2720

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.regionmurau.at

Anfragen an:
info@regionmurau.at
Unterkünfte St. Lambrecht
Letzte Bewertungen

Webcams

Gewinnspiel
Pullover, Skibrille oder Anorak
Gewinnspiel der Marke Strawanza®