BERGFEX-Bergwetter St. Anton am Arlberg - Wetter St. Anton am Arlberg

St. Anton am Arlberg

Bergwetter St. Anton am Arlberg

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

St. Anton am Arlberg (2.500 m)

Heute, 09:00 - bedeckt
Niederschlag: 35%
-14 °C
09:00
-14°C
10:00
-14°C
35%
11:00
-13°C
35%
12:00
-12°C
45%
13:00
-10°C
45%
14:00
-9°C
55%
17:00
-9°C
65%
<1cm
20:00
-11°C
90%
2cm
23:00
-12°C
80%
<1cm

9-Tage Wettervorhersage St. Anton am Arlberg (2.500m)

-9°C
-15°C
3cm
90%
2l
3h
-10°C
-14°C
7cm
90%
5l
2h
-5°C
-12°C
-
5%
-
12h
-4°C
-9°C
1cm
25%
0,7l
5h
-3°C
-9°C
1cm
40%
0,5l
2h
-1°C
-7°C
1cm
30%
0,7l
5h
0°C
-6°C
-
35%
-
9h
1°C
-4°C
-
35%
0,2l
2h
2°C
-4°C
-
20%
0,1l
7h

Tirol - Heute, Mittwoch

Der Tag beginnt besonders im Zentralraum und im Unterland noch mit Schneeschauern, die aber abklingen. Sonst ist es bei einigen hochnebelartigen Restwolken meist trocken. Bald sonnig ist es inneralpin, eine Zeit lang kann sich später überall die Sonne zeigen. Aus den Hangwolken wachsen aber vermehrt Quellwolken über den Bergen empor und einzelne Schneeregenschauer sind nachmittags möglich, über den großen Tälern sowie im inneralpinen Oberland bleibt es aber eher freundlich. Mit teils unangenehmen Nord- bis Nordostwind ist es recht kühl. Tiefstwerte: -6 bis -1 Grad, inneralpin teilweise noch kälter, Höchstwerte: 3 bis 9 Grad, am mildesten und sonnigsten in Lienz.

Webcams St. Anton am Arlberg

Morgen, Donnerstag

Unter schwachem Tiefdruckeinfluss bleibt es in Nordtirol wechselhaft mit vielen Wolken, etwas Sonne sowie mit ein paar Schauern vor allem entlang der Berge. Es ist unverändert kühl für diese Jahreszeit, die Schneefallgrenze steigt tagsüber auf etwa 700m. Mit nur mehr leichtem Tauernwind sonniger und trocken in Osttirol. Tiefstwerte: -6 bis -1 Grad, Höchstwerte: 3 bis 9 Grad.

Übermorgen, Freitag

Abgesehen von lokalen Frühnebelfelder beginnt der Freitag schon sehr sonnig. Der Sonnenschein bleibt im Oberland, im Zentralraum sowie in Osttirol bei harmlosen Quellwolken weitgehend bestehen. Der auffrischende Nordostwind drückt tagsüber allerdings vermehrt Wolken an die Alpennordseite sowie in das Unterland. Nach einer frostigen Nacht steigen die Temperaturen im Vergleich zu den Vortagen zaghaft an. Tiefstwerte: -8 bis -2 Grad, Höchstwerte: 6 bis 12 Grad.

Samstag, 17.04.

Im Oberland, vor allem aber in Osttirol, wird es vormittags noch recht sonnig. Ins Unterland ziehen bereits dichtere Wolken herein, die mit kaltem Nordostwind ab Mittag bis an den Arlberg und nach Osttirol vordringen. Der frische Nordostwind lässt die ohnehin nicht allzuhohen Temperaturen noch kühler erscheinen.

Sonntag, 18.04.

Voraussichtlich überwiegen die Wolken und am Nachmittag kann es daraus stellenweise leicht regnen, ab 900 bis 1300m leicht schneien, bevorzugt im Unterland und an der Bayerischen Grenze. Auflockerungen vor allem in Osttirol

Niederschlagsvorhersage Tirol

Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo

INCA Analyse

08:45
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 09:00
Weitere Wetterstationen Tirol
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%