01 Nordalpenweg: Schneealmüberschreitung zur Hinteralm - BERGFEX - Fernwanderweg - Tour Steiermark

Fernwanderweg

01 Nordalpenweg: Schneealmüberschreitung zur Hinteralm

Fernwanderweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken

01 Nordalpenweg:...

Fernwanderweg

Tourdaten
13,5km
1.336 - 1.896m
Distanz
709hm
1.139hm
Aufstieg
05:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Gipfeltour vom Schneealmhaus auf den Windberg (Schneealm-Hauptgipfel), dann auf Jägersteig zur Waxeneckhütte und weiter zur Hinteralm. Hoher "Einsamkeitsfaktor"!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Schneealmhaus



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Schneealmhaus folgen wir dem gut markierten Wanderweg zum Windberg (1.903 m), dem höchsten Gipfel der Schneealm. Weiter geht's über die Knopperwiese. Kurz nach dem Gläserkogel vor der Großbodenalm zweigt rechter Hand ein Jägersteig ab (Geheimtipp eines Einheimischen). Er führt erst auf den Griesleitensattel. Von dort kann man auf einer steilen Bergwiese unmarkiert aber deutlichen Steigspuren folgend auf die Donnerwand aufsteigen, von wo man einen herrlichen Ausblick hat. Aber Vorsicht, die Nordseite fällt steil ab (Felswand)!

Der eigentliche Jägersteig geht direkt am Griesleitensattel bei einem prägnanten roten Pfeil weiter. Ab dort findet man auch rote Punktmarkierungen vor. Der Weg ist ab hier landschaftlich wirklich beeindruckend! Vorbei am Kleinen Waxeneck (1.682 m) geht’s abwärts zum Taborsattel und von dort zur Waxeneckhütte, wo man auf eine gute Jause einkehren kann.

Von dort führt ein netter markierter Steig (im Sommer mit reichlich Weideviehkontakt) zur malerischen Hinteralm. Hier am besten warten, bis jemand mit dem Auto Richtung Neuberg/Krampen fährt! Der Weiterweg (>9 km Forststraße) ist keineswegs zu empfehlen! Auch die Wegfindung ist nicht ganz einfach. Markierungen sind uneindeutig bis nicht vorhanden.

Zeiten: Aufbruch Schneealmhaus ~8:15 – Windberg ~9:00 – Einsteig Jägersteig ~10:00 – zurück vom Verhatscher auf die Donnerwand ~11:15 – Waxeneckhütte ~12:15 – Aufbruch Waxeneckhütte ~12:45 – Hinteralm 13:30 – von hier Autostopp bis Tirol/Krampen - reine Gehzeit (inkl. Donnerwand): 5 ½ Std.

Höchster Punkt
1.896 m
Zielpunkt

Hinteralm


Rast/Einkehr

Waxeneckhütte, Hinteralm

Ausrüstung

Feste Bergschuhe, eventuell Wanderstöcke

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%