Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Klettersteig "Kaiserschild" - Klettersteig - Tour Steiermark

Klettersteig "Kaiserschild"

Klettersteig "Kaiserschild"


Klettersteig

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung

D/E, meist um C/D; 360m, 1,5 bis 2 Std.
Eindrucksvoller Action-Klettersteig durch die Südwestwand des Kaiserschilds, der sich durch festen Fels und traumhafte Ausblicke auszeichnet. Die Absicherung ist hervorragend, die Steilheit sucht seinesgleichen. Zu den Highlights zählen eine mit Überhängen gespickte Plattenzone und eine ca. 40 m lange Hängebrücke.

 

Achtung: ein Zustieg von 680m / ca 1 1/2 Stunden

Schwierigkeit
schwierig
Ausgangspunkt
Eisenerzer Ramsau - Gemeindealm

Fotos
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Zustieg: 680 HM, 3,3 km, 1,5 Std.
Von der Gemeindealm (1019 m) auf einem Forstweg taleinwärts, bis in einer Linkskehre ein breiter markierter Karrenweg weiterführt. Auf diesem bis zu einer querenden Forststraße, kurz auf dieser entlang und nach links auf den markierten Steig zum Kaiserschild. Zuerst im Wald, später über ein Geröllfeld steil aufwärts, bis im Bärenloch die ersten Drahtseilsicherungen erreicht werden. Über eine Rampe geht es unter der Südwestwand des Kaiserschilds vorbei bis zum Einstieg des Klettersteiges "Kaiserschild" (ca. 1700m; Tafel)

Abstieg: 1065 HM, 4,3 km, 2 Std.
Vom Ausstieg in ca. 20 Minuten auf den Gipfel des Kaiserschilds (2084 m), von dort Abstieg auf dem markierten Normalweg (am Einstieg vorbei) zum Ausgangspunkt.

Wegbeschreibung

Über die sehr steile Einstiegswand (D) hinauf und nach rechts (B und C) zu einer Rampe. Über diese aufwärts (B) und über einen steilen Pfeiler (C/D) zum Beginn der luftigen Querung unter den Überhängen. Sehr steiler werdende Querung nach links (C/D).   Danach folgt eine Kraft raubende Querung (D/E), die in eine Steilpassage (D) führt und an derem Ende es noch mal sehr schwer wird (D/E). Ab dort über eine sehr schöne Platte, die anfangs einen kleinen Überhang hat (D) und an die Kante führt. Kurz aufwärts auf ein Band (C/D) und auf diesem zu einem Steilstück (C/D), über welches man in eine plattige Verschneidung (C) gelangt. An derem Ende beginnt auf einem Pfeilenkopf die ca. 40 m lange Nepal-Brücke (B/C), für kleinere Kletterer ist eine Verlängerung nötig, die Brücke kann auch leichter umgangen werden. Nach der eindrucksvollen Brücke über die plattige Steinwand (C/B) zum Ende der Versicherungen (Tafel).

Höchster Punkt
2.000 m
Zielpunkt
Eisenerzer Ramsau - Gemeindealm
Exposition
Höhenprofil

Ausrüstung

Kaufen Sie Ihre Ausrüstung in einem "Bergsportfachgeschäft" (fachliche Beratung).Kombigurt (Brust- und Sitzgurt) oder Hüftgurt, Klettersteigset mit Zusatzschlinge (Faulenzer) und bedienungsfreundlichen Karabinern (Probe der unterschiedlichen Modelle im Geschäft oder beim Kurs), Steinschlaghelm, Handschuhe, geeignete Bergschuhe (auch für Zu- und Abstieg auf Schnee und Eis), 2 Reepschnüre, Reservebekleidung, Verpflegung und reichlich Getränke.

Sicherheitshinweise

Helm schon zu Beginn der Drahtseilsicherung (beim Zustieg) aufsetzen!!

Sehr schwerer Klettersteig - gute Kondition erforderlich!

Tipps

Kein Wasser unterwegs! Steinschlaggefahr im Bereich des Bärenlochsteiges (Zu- bzw. Abstieg) nahe des Einstiegs durch Steigbegeher. Im Frühjahr oft noch Schnee bzw. Schneereste am Zustiegssteig.

Karten: ÖK 100 Hieflau; F&B WK 041

Unterkünfte /Gasthäuser in der Ramsau und in Eisenerz.

Kein Campingplatz in der Nähe; ein Wohnmobilstellplatz neben dem Hallenbad und Campingmöglichkeit am Eisenerzerhof, Hieflauerstr. 17


Anreise
Auf der S 6 nach Leoben , weiter über die B 115 bzw. über Hieflau nach Eisenerz. Im Ort zweigt man nach Ramsau ab (man fährt durch die enge schöne Altstadt) und folgt der Straße bis zum Ende der Fahrmöglichkeiten.
Öffentliche Verkehrsmittel
Fahrplanauskunft unter: www.busbahnbim.at oder www.oebb.at
Parken
Ausreichende Parkplätze direkt am Ausgangspunkt

Autor
Die Tour Klettersteig "Kaiserschild" wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%