Mürztalradweg bis Frein - BERGFEX - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Mürztalradweg bis Frein

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Mürztalradweg bis Frein

Mountainbike

Tourdaten
57km
671 - 915m
Distanz
666hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöner Streckenabschnitt, der allerdings aufgrund der vielen Anstiege eine gute Kondition voraussetzt.

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Mürzzuschlag (669 m)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Startpunkt der Tour ist Mürzzuschlag (669 m). Der beschilderte Mürztalradweg (R5) führt parallel zur B23. Man kommt durch die Orte Kapellen (702 m), Neuberg an der Mürz (730 m) und Mürzsteg (782 m). Hier überquert man die Straße und folgt dem Radweg weiter bis Frein an der Mürz (864 m).

Bemerkungen:

Der Mürztalradweg führt durch drei Naturparkgemeinden (Mürzsteg, Neuberg, Kapellen). Der Naturpark "Mürzer Oberland" erstreckt sich über die Gemeinde Altenberg an der Rax, Kapellen, Mürzsteg und Neuberg an der Mürz mit einer Gesamtfläche von 27.474 ha, welche zum Teil im Landschaftsschutzgebiet Veitsch - Schneealpe - Raxalpe und dem Naturschutzgebiet Naßköhr liegt.

Jede Gemeinde hat besondere Schmankerl zu bieten: Kapellen beherbergt das größte funktionstüchtige Spinnrad der Welt. Außerdem lebt hier die Kunst der Verarbeitung von Schafwollen - Spinnen, Färben, Filzen oder Weben – wieder auf.

In Mürzsteg finden Sie den größten Holzspielplatz Österreichs. Besonders reizvoll ist der Wasserfall „Zum Toten Weibl“ kurz vor Frein an der Mürz. Er liegt in einer wildromantischen Schlucht und kann während der Sommermonate über den Fuß- und Radweg leicht erreicht werden. Der Name des Wasserfalls wird in einer Sage erläutert: eine Frau soll an dieser Stelle von der Felswand hinabgestürzt sein.
Besondere Sehenswürdigkeiten in Neuberg an der Mürz sind das "Neuberger Münster", die "Grünangerkirche" sowie das "Naturmuseum - Sammlung Schliefsteiner". Für Kulturbegeisterte sind die jährlichen "Neuberger Kulturtage" sowie der "Neuberger Herbst" ein Pflichtprogramm.

Skifahren, Snowboarden (Niederalpl) und Langlaufen sind ebenfalls möglich. Herrliche Wander- Kletter- und Schitourenmöglichkeiten (Hohe Veitsch, Hinteralm, Schneealpe und Rax) vervollständigen das vielfältige Angebot.

Höchster Punkt
915 m
Zielpunkt

Mürzer Oberland


Alternativen

Kombinationsmöglichkeiten/ Varianten:
siehe Bruck an der Mur: Mürztalradweg. Außerdem führt der Radweg weiter über den Lahnsattel nach Mariazell.

Rast/Einkehr

Es gibt einige Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Kartenmaterial

Anreise

Von Wien kommend: auf der A2 bis zum Knoten Seebenstein. Dort auf die S6 und bis Mürzzuschlag.
Von Graz kommend: auf der A9 bis zum Knoten Deutschfeistritz. Dort rechts halten Richtung Bruck an der Mur (S35, B335, S35). Beim Knoten Bruck auf die S6 und bis nach Mürzzuschlag.

Parken

Kostenfreie Parkmöglichkeiten in Mürzzuschlag beim Parkplatz 'Bräuerteiche'


Info-Telefon

+43(0)3852 3399

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%