Ennsbodenweg - BERGFEX - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Ennsbodenweg

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Ennsbodenweg

Mountainbike

Tourdaten
6,95km
562 - 651m
Distanz
192hm
184hm
Aufstieg
02:07h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Mountainbikestrecke mit geringer Steigung am Fuße der Planspitze

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Campingplatz Forstgarten in Gstatterboden



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Beeindruckend ist die Kulisse dieser kurzen Mountainbikestrecke vor den senkrechten Mauern der Gesäuseberge.

Der Weg kann auch als Rückweg von der Hochscheibenrunde genutzt werden.

Der Weg wird auch von Wanderern gern als Zugang zur Kummerbrücke genutzt, von wo der legendäre Wasserfallweg hoch hinauf zur Heßhütte führt. Über Stiegen und Leitern überwindet der Wanderer die scheinbar unbezwingbaren Felsen.

Wegbeschreibung

Wir starten beim Campingplatz Forstgarten mitten im Nationalpark Gesäuse. Der Weg führt auf einer Schotterstraße, die nach längerem Regen durchaus auch aufgeweicht sein kann, zwischen Felswänden auf der einen Seite und der Enns auf der anderen Seite bis zur Kummerbrücke, wo wir wieder auf die B 146 - Gesäuse-Bundesstraße trefffen.

 

Höchster Punkt
651 m
Zielpunkt

Kummerbrücke


Ausrüstung

Ein Erste-Hilfe-Paket gehört ebenso in den Rucksack wie das Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ein Reparaturset, wärmende Kleidung, Regenschutz, Licht und ausreichend Essen und Trinken.

Handschuhe und Brille schützen Hände und Augen.

Karten oder GPS sind wertvolle Orientierungshilfen.

Bergauf und bergab immer mit Helm!

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung 140

Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben: Was ist passiert? Wie viele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

Tipps

in Gstatterboden den Nationalpark-Pavillon mit der Ausstellung"Planspitze" besuchen.

Zusatzinfos

Tourismusverband Gesäuse

Hauptstraße 35,

8911 Admont, Österreich

Tel. +43 (0) 3613 21160 10

Email: info@gesaeuse.at

www.gesaeuse.at

 

 


Anreise

A9 Phyrnautobahn bis Abfahrt Ardning/Admont und von dort an Frauenberg vorbei, ca. 10 km nach Admont. Über die B146 (Gesäuse Bundesstraße) von Westen kommend weiter ins Gesäuse.

Oder über Leoben, Vordernberg und Eisenerz bis nach Hieflau und von dort über B146 in westliche Richtung ins Gesäuse.

A1 Westautobahn bis Abfahrt Ybbs und von dort Richtung Süden durch Scheibbs, Lunz am See, Göstling an der Ybbs und Palfau nach Hieflau. Von dort über B146 in westliche Richtung ins Gesäuse.

Von Hieflau oder Admont mit der Buslinie 912 bis zur Haltestelle Gesäuse Kummerbrücke

www.oebb.at

www.busbahnbim.at

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Hieflau oder Admont mit der Buslinie 912 bis zur Haltestelle Gesäuse Kummerbrücke

www.oebb.at

www.busbahnbim.at

Parken

Parkplatz südwestlich neben der  Ennsbrücke


Autor
Die Tour Ennsbodenweg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Flora
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Gamssteintour

schwer Mountainbike
61,77km | 1780hm | 04:00h

Johnsbacher Almrunde

Mountainbike
7,9km | 362hm | 02:00h

Kaiserschildrunde LN 15

schwer Mountainbike
36,58km | 850hm | 03:15h

Hochscheiben - Ennsbodenweg Mountainbiketour

schwer Mountainbike
26,06km | 862hm | 03:34h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%