Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Grebenzen Höhentrail - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Grebenzen Höhentrail

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden

Grebenzen Höhentrail

Mountainbike

Tourdaten
20,93km
846hm
02:50h
1.025 - 1.870m
846hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Die alpine Biketour mit Gipfelerlebnis. Über Asphalt und die Forststraße bis zur Dreiwiesenhütte. Von dort über einen Trail/Wandersteig zur Ersten Grebenzenhöhe und zum Grebenzen Schutzhaus. Von dort über die teilweise recht steile Rodelstrecke (Forstweg) hinunter an der Schönanger Wirtin vorbei bis nach St. Lambrecht.

Die Tour kann z.B. in Richtung Zeutschach zur Teich-Runde verlängert werden.

M o u n t a i n b i k e r - V e r e i n b a r u n g
Der Streckenteil zwischen Dreiwiesenhütte und Maria Schönanger ist nur vom 1.6.-15.9. in der Zeit von 9.00 bis 19.00 Uhr und von 16.9.-31.10. von 9.00 bis 17.00 Uhr bis auf Widerruf befahrbar.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Stiftstor St. Lambrecht


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Wegbeschreibung

Für diejenigen, die vor längeren Bergtouren keinen Halt machen, ist diese Tour genau das Richtige. Wie die E-Bike-Auerlingsee-Tour startet diese Route in Richtung Westen zum Trattenhof und weiter Richtung Auerlingsee. Mit dem Gipfelsieg im Hinterkopf schlängelt sich die steile Forststraße hinauf zur Dreiwiesenhütte. Oben angekommen ist das Gipfelkreuz der Ersten Grebenzenhöhe nicht mehr weit. Die letzten Höhenmeter muss das Bike geschoben werden, bevor ein traumhafter Rundumblick die Anstrengung belohnt. Die zweite Hälfte der Strecke verläuft nur noch bergab - vom Grebenzen Schutzhaus über die Rodelbahn zur Wallfahrtskirche Maria Schönanger und zurück zum Stift. 

Höchster Punkt
1.870 m
Zielpunkt
Stiftstor St. Lambrecht
Höhenprofil

Ausrüstung

Rüste dich gut aus.
Neben Helm, Handschuhen und Glocke gehören auch ein Regen- und Wärmeschutz zur Grundausrüstung dazu, denn in der alpinen Bergwelt ist immer auch mit einem Wetterumsturz zu rechnen. Ersatzschlauch und Pumpe nicht vergessen!

Tipps

1. Sei rücksichtsvoll beim Kreuzen und Überholen von Wanderern.
2. Schließe Gatter und Weidezäune nach der Durchfahrt.
3. Schone was du selber genießt: intakte Natur, Tiere, Pflanzen und dein gutes Image.
4. Bremse nicht mit blockierenden Rädern.
5. Hinterlasse keinen Abfall und keine Spuren.
6. Rüste dich gut aus.
Neben Helm, Handschuhen und Glocke gehören auch ein Regen- und Wärmeschutz zur Grundausrüstung dazu, denn in der alpinen Bergwelt ist
immer auch mit einem Wetterumsturz zu rechnen.
7. Trage Verantwortung.
Informiere dich über die Wetteraussichten und die Anforderungen der gewählten Route, um Unterkühlung und Überanstrengung zu vermeiden.
Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.
8. Notiere dir die Nummer der Ersten Hilfe 140.


Anreise
  • Mit dem Auto aus Deutschland
    Von München über die A8 Richtung Salzburg. Von Salzburg auf der A10 Tauernautobahn bis St. Michael im Lungau. Auf der B 96 nach Tamsweg, dann weiter über die B 95 nach Predlitz. Die B 97 führt über Stadl/Mur nach Murau. Dort im Kreisverkehr Richtung St. Lambrecht bis zum Murauer Bahnhof und weiter Richtung St. Lambrecht. Über Laßnitz bei Murau gelangt man nach St. Lambrecht. Das Stift befindet sich im Ortszentrum.

  • Anreise aus Ostösterreich/Ungarn
    Beim Autobahnknoten in St. Michael bei Leoben auf die S 36 Richtung Klagenfurt auffahren. Vorbei an Knittelfeld und Judenburg bis Scheifling. In Scheifling weiter Richtung Klagenfurt nach Neumarkt, über Unzmarkt und Perchau am Sattel gelangt man nach Neumarkt. Dort rechts abbiegen Richtung Mariahof und St. Lambrecht. In Mariahof nach dem Bahnübergang links abbiegen Richtung St. Lambrecht. Das Stift befindet sich im Ortszentrum von St. Lambrecht.

  • Anreise aus Südösterreich/Italien
    Über Klagenfurt auf der S37 vorbei an St. Veit/Glan, Treibach und Friesach. In Friesach weiter Richtung Wien, über Dürnstein und Wildbad nach Neumarkt. Nach dem Ortszentrum von Neumarkt links abbiegen Richtung Murau, in Mariahof links nach dem Bahnübergang abbiegen Richtung St. Lambrecht. Das Stift befindet sich im Ortszentrum von St. Lambrecht.

    www.at.map24.com
Öffentliche Verkehrsmittel
Parken
Parkplätze beim Stift St. Lambrecht oder entlang der Stiftsmauer oder bei den Bergbahnen Grebenzen

Autor
Die Tour Grebenzen Höhentrail wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%