Um den Kapuner – oder die Hausberg-Umrundung - BERGFEX - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Um den Kapuner – oder die Hausberg-Umrundung

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Um den Kapuner – oder die...

Mountainbike

Tourdaten
24,17km
361 - 1.024m
Distanz
837hm
838hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Beschilderte Mountainbike Tour Nr. 105 um den Eibiswalder Hausberg mit krönendem Abschluss über den 3Eiben Hausberg-Trail.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kirchplatz Eibiswald



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Es gibt Dinge im Leben, die machen einen ganz besonders stolz. So ist es mit der Kapuner Tour und dem Radclub Eibiswald. Viele Jahre lang wurde an dieser Tour und insbesondere am Trail vom Kapunerkogel hinunter nach Eibiswald gebastelt. Und zwar sowohl an der Auswahl der besten Linie und Wege als auch organisatorisch in Form der Einbindung und Genehmigung der Grundbesitzer. Letztendlich ist beides gelungen und somit stellt die „Kapuner Tour – oder die Hausberg-Umrundung“ eine absolute Perle im Eibiswalder Touren-Angebot dar. Highlights gibt es auf dieser Tour viele, drei sind hervorzuheben: der Römerweg-Anstieg auf den Radlpass, der Kapuner Anstieg auf der slowenischen Seite bis zur ehemaligen Kaserne und als krönender Abschluss der 3Eiben Hausberg-Trail vom Jägerkreuz zum Buschenschank und Weinbau Glirsch und von dort weiter hinunter nach Eibiswald.

 

Die „Kapuner Tour – oder die Hausberg-Umrundung“  ist die Mountainbike-Tour Ihrer Wahl, wenn Sie

auf Highlight-Jagd gehen und drei der schönsten Abschnitte der Eibiswalder-Mountainbiketouren auf einer Ausfahrt erleben möchten, eine konditionell anspruchsvolle Tour mit einem traumhaften Trail als Abschluss verbinden wollen, Mountainbiking pur erlernen wollen, d.h. echten Trailspaß sowohl bergauf auf dem Kapuner Anstieg als auch bergab auf dem Kapuner Trail suchen, Ihr neues E-Mountainbike einmal so richtig antesten möchten, wagemutig sind, und diese Tour mit einem Gravelbike versuchen wollen (sehr gute Fahrtechnik vorausgesetzt), den Kapuner als den Eibiswalder Hausberg hautnah erleben möchten undsich kurz vor dem Abschluss der Tour beim Glirsch mit einer herrlichen Jause und regionalen Köstlichkeiten stärken wollen.
Wegbeschreibung

Die Strecke ist durchgehend ausgeschildert, wodurch es leicht fällt, sich zu orientieren. 
Vom Ausgangspunkt bei der Kirche in Eibiswald in Richtung Süden starten und der Route über Sterglegg, Stammeregg und den Römerweg bis zum Radlpass folgen.
Auf der Radlpass-Straße kurz in Richtung Radlje hinunter stechen und dann links in den Kapuner-Anstieg einbiegen.
Von der ehemaligen Kaserne oben am Kapuner hinunter zum Jägerkreuz und von dort in den Kapuner Trail einbiegen.
Durch den Glirsch-Hof (Pause nicht vergessen) durch und abschließend über den Hof Stelzer, Gasthaus Weiß/Novak und Gasthof Bartlschneider zurück hinunter nach Eibiswald.

Höchster Punkt
1.024 m
Zielpunkt

Kirchplatz Eibiswald


Ausrüstung

Kontrolliere dein Bike nach jeder Tour Luftdruck, Speichenspannung und Bremsbeläge.

Der Helm gehört bei jeder Biketour dazu.

Überlege im Vorfeld, welche Ausrüstungsgegenstände dabei sein müssen: wärmende Kleidung, Regen- und Windschutz, Reparaturset und Erste-Hilfe-Paket gehören in den Rucksack, ebenso wie ein aufgeladenes Mobiltelefon

Mountainbike E-Bike Mountainbike Gravel-Bike (sehr gute Fahrtechnik vorausgesetzt)
Sicherheitshinweise
Fahren Sie stets mit kontrollierter Geschwindigkeit und auf halbe Sicht, besonders bei Kurven, da jederzeit mit Hindernissen zu rechnen ist (z.B. Fahrbahnschäden, Steine, Äste, zwischengelagertes Holz, Weidevieh, Weideroste, Schranken, Traktor-Forstmaschinen, Fahrzeuge von Berechtigten) Nehmen Sie Rücksicht auf Mitmenschen, Wanderer & Fußgänger. Nur im Schritttempo überholen! Beachten Sie den Schwierigkeitsgrad der Strecke, schätzen Sie Ihre Erfahrungen und Ihr Können als Biker genau ein! Schützen Sie Ihren Kopf mit einem Helm und kontrollieren Sie die Ausrüstung vor Antritt jeder Biketour (Bremsen, Klingel, Licht)! Halten Sie sich an Absperrungen und akzeptieren Sie bitte, dass einige Wege primär der land- und forstwirtschaftlichen Nutzung dienen! Nehmen Sie Rücksicht auf Natur und Wild, verlassen Sie die gekennzeichnete Route nicht, verzichten Sie auf das Fahren abseits der geöffneten Wege und beenden Sie Ihre Biketour vor der Dämmerung. Bitte keine Abfälle hinterlassen.

 

Achtung: Keine Haftung! (*)

 

*) Mountainbiken ist ein Risikosport! Die Grundeigentümer, der Radclub Eibiswald, Tourismusverband, sowie Gemeinden übernehmen keine Haftung!

Einige Touren (siehe Beschreibung) sind „Natur pur“, die Waldwege führen über Wurzeln, Steine, Bäche, sind zum Teil ausgeschwemmt und werden nicht gepflegt. Schiebe- und Tragepassagen sind je nach Können erforderlich. Wir empfehlen eine private Unfallversicherung oder eine Mitgliedschaft beim Alpenverein. Viel Spaß!

Tipps

Einkehr beim Buschenschank Glirsch!

Zusatzinfos

Karte mit allen Mountainbike-Touren bei den Betrieben und im Tourismusbüro Schilcherland Eibiswald-Wies erhältlich oder auf Schilcherland.at bestellbar!

 

Tipp: die Steiermark Touren App, die kostenlos auf  Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.


Anreise

Anfahrt über Google Maps planen zum Startpunkt der Tour: www.google.at/maps

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Graz / Wien bis Lieboch:

Auf der Autobahn Richtung Graz (A2) bis zur Ausfahrt Lieboch. Weiter auf der B76 Richtung Eibiswald.

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Kärnten:

Auf der Autobahn Richtung Klagenfurt (A2) bis Ausfahrt Lieboch. Weiter auf der B76 Richtung Eibiswald.

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Leibnitz: 

Fahrt über Arnfels, Oberhaag bis nach Eibiswald.

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Slowenien/Eibiswald:

Fahrt über den Radlpass auf der B76 Richtung Eibiswald

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB nach Wies, danach mit Bus oder Gästetaxi nach Eibiswald

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Parken

In der Nähe des Kirchplatzes sind ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden.

Anfahrt über Google Maps planen zu einem nahegelegenen Parkplatz 

Parkplatz Ausgangspunkt der Tour


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Trial

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Remschniggalm - Wein, Alm und mehr.

mittel Mountainbike
45,03km | 786hm | 03:50h

St. Pongratzen – Kapla See – Gravel-Bike Traumtour

mittel Mountainbike
38,5km | 1203hm | 03:00h

Schirchleralm-Tour – Wir müssen nur wollen…

schwer Mountainbike
48,11km | 1331hm | 04:00h

Schmugglern auf der Spur »Schmugglerwege«

schwer Mountainbike
48,68km | 1300hm | 04:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%