Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Krakau Rundfahrt - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Krakau Rundfahrt

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden

Krakau Rundfahrt

Mountainbike

Tourdaten
22,09km
491hm
01:30h
962 - 1.329m
471hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Wir starten in Krakaudorf beim Gemeindeamt und fahren von hier über die steil abfallende Straße nach Seebach. Von hier weiter nach Krakauschatten - Krakauebene und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Krakaudorf


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Rundstrecke, mittel, ca. 500 Höhenmeter, Gesamtlänge: 22 km, zur Gänze asphaltiert. Dieser Weg führt rund um das landschaftlich reizvolle Hochtal der Krakau und verbindet die Ortschaften Krakaudorf, Krakauebene und Krakauschatten. Von außen kommt man über Seebach (Serpentinen) - Krakaudorf, weiters von Seebach über Krakauschatten - Krakauebene oder über Schöder - Krakaudorf auf diesen Rundkurs. 

Höchster Punkt
1.329 m
Zielpunkt
Krakaudorf
Höhenprofil

Ausrüstung

Ein paar Tipps für sicheres Mountainbiken:

Kontrolliere dein Bike nach jeder Tour Luftdruck, Speichenspannung und Bremsbeläge.

Der Helm gehört bei jeder Mountainbiketour dazu.

Überlege im Vorfeld, welche Ausrüstungsgegenstände dabei sein müssen: wärmende Kleidung, Regen- und Windschutz, Reparaturset und Erste-Hilfe-Paket gehören in den Rucksack, ebenso wie ein aufgeladenes Mobiltelefon.

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise vom ÖAV

Noch ein paar Bitten - die Natur und Tierwelt wird es Dir danken und das Bikeerlebnis wird ein noch schöneres sein:

Bleib´ bitte auf den vorgesehenen Wegen!

Halte Dich bitte an die "Natur-Öffnungszeiten": März und Oktober 9-17 Uhr, April und September 8-18 Uhr, Mai bis August - 19 Uhr

Hinterlasse bitte keine Abfälle!

Wanderer und Fußgänger haben Vorrang!

Fahr´ bitte verantwortungsvoll und auf halbe Sicht!

Fahre bitte nur ein technisch einwandfreies Bike!

Tipps

Die Krakauer Rundtour bietet anspruchsvolle Zusatzvarianten, so etwa die Wege zum sagenumwobenen Schattensee oder zum Etrachsee.

Zusatzinfos

Wanderregion Krakau

Tipp: die  Steiermark Touren App, die kostenlos auf  Google Play und im App Store   zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.


Anreise

Osten: Von Wien auf der A 2 und S 6 bis nach Leoben und St. Michael i. d. O., weiter auf der S 36 bis Judenburg und auf der B 96 nach Murau. Von Murau über Ranten in die Krakau. Von Graz auf der A 9 bis St. Michael i. d. O.. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Von Bregenz/Innsbruck über die A 12, A 93 und A 8 nach Salzburg. Von Salzburg auf der A 10 nach St. Michael im Lungau. Von hier auf der B 96 nach Tamsweg und weiter Richtung Murau über Sauerfeld in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt auf der B 83 nach Scheifling. Anschließend auf der B 96 nach Murau und weiter in die Krakau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Osten: Von Wien Südbahnhof mit der Bahn über Bruck a. d. Mur und Judenburg nach Unzmarkt. Ab Unzmarkt mit der Schmalspurbahn oder mit dem Bus 890 bis Murau-Stolzalpe. Von dort mit dem Bus 895 in die Krakau. Von Graz mit der Bahn bis Bruck a. d. Mur, umsteigen nach Unzmarkt. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Mit der Bahn von Bregenz/Innsbruck/Salzburg/Linz nach Radstadt. Weiter mit dem Bus 780 über Mauterndorf nach Tamsweg. Von Tamsweg mit der Regionalbahn nach Murau-Stolzalpe und mit dem Bus 895 in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt mit der Bahn nach Unzmarkt und weiter mit der Schmalspurbahn bis Murau-Stolzalpe. Anschließend mit dem Bus 895 in die Krakau.

ÖBB oder  Verbundlinie Steiermark

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Parken

Parken vorm Gemeindeamt in Krakaudorf.


Autor
Die Tour Krakau Rundfahrt wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%