Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Seidenhofalm mit Kampl-Wanderung + Ödensee-Runde - Mountainbike - Tour Steiermark

Mountainbike

Seidenhofalm mit Kampl-Wanderung + Ödensee-Runde

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden

Seidenhofalm mit...

Mountainbike

Tourdaten
47km
1.603hm
04:00h
767 - 1.667m
1.601hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Radtour mit angenehmer Steigung auf die Seidenhofalm kombiniert mit einer kurzen, aber sehr knackigen Wanderung auf den Kampl. Nach der Talfahrt geht es noch die Berge um den Ödensee hoch.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kainisch



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Über den Radling (Pass Richtung Grundlsee) geht es über eine kleine Jausenstation (erstes Foto) und 3 Quellen auf die Seidenhofalm, wo man scharf links abbiegt und einen Trail zur Rückseite der Bunzbauerhütte nimmt. Hier kann man das Rad im Hadnwerkerschuppen oder bei der Hütte abstellen.

Zu Fuss geht es entweder wie im Track sehr steil den Weg "Kampl direkt" in einer leichten Kletterpartie hinauf oder den empfohlenen Abwärtsweg "Kampl über Jesu Namen" (siehe Foto) auch bergauf. Die Sage lautet:
"Der alte Matl im Berg hat sich bei einem Almgang im Gebiet westlich des Kampl-Gipfels im starken Nebel nicht mehr zurecht gefunden, weder in die unweit gelegene Seidenhofalm noch in die Talalm konnte er gelangen. In seiner verzweifelten Lage nahm er Zuflucht zum lieben Gott, und schnitt in der Nähe des Feuerkogels in den Rasen den Süßen Namen Jesu „IHS“ ein. Bald darauf fand er glücklich den Heimweg. Der Name war noch bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts zu sehen, mittlerweile wurde dort ein Kreuz errichtet und jährlich findet dort eine Bergmesse statt."
Vom Gipfelkreuz hat man wirklich eine tolle Aussicht. Beim Rückweg nach dem Bogen bei Jesu Namen links halten, sonst kommt man nicht zu Seidenhofalm sondern zur Serpentine der Forststraße weiter unten.

Die Fahrt mit dem Radl bergab über die berühmte Knödelalm, vor der bei einem Schranken das Radl über eine Hühnerleiter getragen werden muss. Auf der Alm, sofern man mit Glück neinen freien Tisch oder Platz ergattern konnte, bestellt man meist zwei oder drei unterschiedliche Spezialknödel, die dann in einem Gericht serviert werden. Die Knödel und die guten Suppen muss man einmal probiert haben!

Im Tal geht es dann Richtung Ödensee und auf eine landschaftlich schöne Tour in die Berge darüber. Beide Tourenteile haben im Frühjahr lange Schnee!

Höchster Punkt
Seidenhofalm / Kampl (1.667 m)
Zielpunkt

Kainisch


Alternativen

Tour ohne Wanderung.
Tour in 2 Touren teilen.
Statt Ödensee-Runde nur zum Gasthof Kohlröserlhütte am See.

Rast/Einkehr

Bunztbauerhütte auf der Seidenhafalm, Knödelalm, Kohlröserlhütte am Ödensee

Sicherheitshinweise

Wanderung "Kampl direkt" erfodert schwindelfreiheit und den Gebrauch der Hände für die leichte Kletterpartie. Alternative: "Kample über Jesu Namen"


Parken

Parken nach erster Brücke Richtung Ödensee,

Tour drucken
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt (5%)
Schotter (80%)
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial (5%)
Verkehr (10%)

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%