Jakobsweg Weststeiermark Etappe Koralpenschutzhaus - Jakobskirche Soboth - BERGFEX - Pilgerweg - Tour Steiermark

Pilgerweg

Jakobsweg Weststeiermark Etappe Koralpenschutzhaus - Jakobskirche Soboth

Pilgerweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Jakobsweg Weststeiermark...

Pilgerweg

Tourdaten
18km
1.060 - 2.040m
Distanz
204hm
1.078hm
Aufstieg
05:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

7. Etappe Koralpenschutzhaus – Wallfahrerkreuz Jauksattel – Dreieck Hütte – Jakobskirche Soboth

Diese Etappe ist ein Teilabschnitt des weststeirischen Jakobsweg. Von der Jakobskirche in Thal bei Graz bis Lavamünd (153 km) bzw. von der Abtei Seckau bis Lavamünd (171 km) hat der Pilger die Möglichkeit die Natur und die Menschen am Weg mit ganz anderen Augen kennenzulernen.

Aufbrechen - Unterwegssein - Ankommen

Auf dem Pilgerweg gehört mir jede Stunde des Tages. Der Tagesablauf ist geprägt vom Wandern und Rast und Inne halten, Begegnungen, Essen und Schlafen. Der ganze Tag liegt vor mir. Ich entscheide, wann ich aufbreche, wie die Intervalle aufeinander folgen. Ich entscheide, wie viele Stunden ich unterwegs bin und wie viele mir allein gehören. Meine Stärken und Grenzen nehme ich deutlicher wahr als im Alltag. Ich bin gefordert, achtsam mit mir umzugehen, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu entwickeln. Ich entscheide, wie und wo ich ankomme.

Buen Camino oder wie wir Steirer sagen „An guaten Weg“

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Koralpenschutzhaus



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die heutige Etappe führt uns entlang der Grenze von Steiermark und Kärnten. Hinter dem Schutzhaus finden wir den Weg 505, dem wir noch für 1,3 km folgen. Beim großen Stein teilt sich der Weg in verschiedene Richtungen. Wir halten uns rechts am Weg 560 in Richtung Jauksattel und gehen über Almen und Wiesen bergab – überqueren eine Schotterstraße – bis wir am „Luckerten Felsen“ vorbei zum Wallfahrerkreuz Jauksattel gelangen. Ab dem Bereich Jauksattel bis zur Dreieckhütte besonders auf die Wegmarkierungen achten! Links vorbei am Wallfahrerkreuz gehen wir leicht ansteigend seitlich am Kleinalpl über den Kleinschneiderkogel und Handhab sowie dem Dreieckkogel bis zur Dreieckhütte auf 1452 m hinunter. Bei klaren Wetterverhältnissen können wir die vor uns liegende Süd- und Weststeiermark betrachten. Leider hat die Dreieckhütte nur bis ca. 10. September geöffnet. Deshalb ist es ratsam, für diese Etappe ausreichend Getränke und Proviant mitzunehmen.

Von der Dreieck Hütte gehen wir Richtung Süden am Weg 560. Bis nach Soboth sind es noch ungefähr 1,5 Stunden. Wir folgen den Jakobswegweisern und gehen vorbei an der Jagdhütte Loining auf schönen Waldpfaden bis zum Gasthaus Lindner. Nach ca. 10 min queren wir die Bundestraße 69 und sehen das waldreiche Bergdorf Soboth.

Höchster Punkt
Krakaberg (2.040 m)
Zielpunkt

Jakobskirche Soboth


Rast/Einkehr

Koralpenschutzhaus, Dreieckhütte, Gasthaus Lindner, Gasthaus Mörth, Gasthaus Messner. Bei allen Betrieben ist der Pilgerstempel erhältlich.

Ausrüstung

Pilgerausrüstung

Sicherheitshinweise

Bei Nebel besonders auf die Markierungen achten!

Literatur

Pilgerführer Jakobsweg Weststeiermark, Conrad Stein Verlag,

Kartenmaterial

Digitale Wanderkarte Steiermark 3D Nr. K9294 Kompass, Digitale Wanderkarte Kärnten 3D Nr. K4295 Kompass,


Anreise

In den Sommermonaten gibt es von Wolfsberg bis zum Koralpenschutzhaus einen Wanderbus. Mit dem Auto ist die Zufahrt nur bis zum Parkplatz der ehemaligen Hipflhütte möglich. Aufstieg bis zum Koralpenschutzhaus dauert ca. 1 Stunde.

Öffentliche Verkehrsmittel

Nur Wanderbus in den Sommermonaten


Info-Telefon

0676/ 39 11 185

Link
http://www.jakobsweg-steiermark.at

Quelle
Reinhold Waldhaus
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Marienpilgerweg 1. Etappe: Maria Rojach - Lamm/Saualpe

mittel Pilgerweg
23,35km | 767hm | 07:01h

5. Etappe: Jakobsweg Weststeiermark

mittel Pilgerweg
21,5km | 775hm | 07:00h

Maria Erscheinungsweg

mittel Pilgerweg
13,75km | 663hm | 04:00h

Mariazeller Weg 3. Tagesetappe

mittel Pilgerweg
16,18km | 365hm | 05:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%