R50 Stiefingtalradweg - BERGFEX - Radfahren - Tour Steiermark

Radfahren

R50 Stiefingtalradweg

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

R50 Stiefingtalradweg

Radfahren

Tourdaten
66,1km
281 - 507m
Distanz
345hm
345hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Aus dem östlichen Grazer Naherholungsraum durch das Stiefingtal in das Leibnitzer Feld.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Laßnitzhöhe



Beschreibung

Der Stiefingtaltalradweg verbindet wichtige Einrichtungen des Kulinarischen Stiefingtales. Von Naturteichen bis zum Erlebnisschwimmbad, von der guten steirischen Gaststätte bis zum Buschenschank, das Angebot im Stiefingtal ist vielfältig. Der Stiefingtalradweg ist selbstverständlich eingebunden in das steirische Radwegesystem mit Anschluss an den Hönigtalradweg im Norden und den Murradweg Süden.

Aus dem östlichen Grazer Naherholungsraum durch das Stiefingtal in das Leibnitzer Feld. Auf der Schemmerlhöhe holt man Schwung und rollt stets locker dem Ziel entgegen!

Beim Kaufhaus auf der Schemmerlhöhe, wo wir auch auf die Weinland Steiermark Radtour treffen, beginnt der Radweg und führt auf der Landesstraße nach Kolmegg. Ab dem Buschenschank Fleischhacker surren die Räder in das Stiefingtal und man gelangt nach Heiligenkreuz am Waasen. Nun südwärts in Richtung Kleinfelgitsch und davor über die Stiefing. Durch Kleinfeiting nach Pichla und westlich von St.Georgen durch das Stiefingtal zum Schloss Rohr. Nach dem Golfplatz und Schloss Murstetten über die Mur nach Lebring zum GH Thaller.

Höchster Punkt
507 m
Zielpunkt

Lebring


Alternativen

Der gute Tipp
Von Graz zur Schemmerlhöhe
Bequem ist es mit der Bahn, sportlicher jedoch per Rad: Entweder auf dem R49 direkt zur Schemmerlhöhe oder auf dem R52 nach Hönigtal und weiter über Laßnitzhöhe zur Schemmerlhöhe.
Schemmerlhöhe: R49
Kleinfeiting. R60
Lebring: R2, R6, R47

Rast/Einkehr

Zahlreiche gutgeführte Gasstätten und Buschenschenken laden die Radfahrer ein

Kartenmaterial

Datenqualität gpx:
luftbildgenau, qualitätsgeprüft, Stand 20.08.2014

Auferbauer, "Radtourenparadies Steiermark“ – Styria Verlag, ISBN 3–222–12842-1

Auferbauer, "Rother Radführer Steiermark". 50 ausgewählte Radtouren, Bergverlag Rother


Anreise

Mit dem PKW
Von Graz oder Wien kommend über die Südautobahn A2, Abfahrt Lassnitzhöhe
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
ÖBB-Bf Laßnitzhöhe. Zur Schemmerlhöhe 5 km. Rückfahrt: Von Lebring mit ÖBB-Zügen.
Fahrplan im Internet: ÖBB www.oebb.at oder
Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Römerradweg R6

leicht Radfahren
16,6km | 15hm | 01:00h

R14: Kainachtalradweg

mittel Radfahren
44,63km | 481hm | 03:30h

Sausaler-Radweg R62

mittel Radfahren
24,5km | 167hm | 02:00h

WZ11 Labucher-Radweg

mittel Radfahren
14,2km | 241hm | 01:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%