BERGFEX: : Urlaub - Reisen

Radfahren

Genussradeln - Weinstraßen Tour Variante 2 - "Ratsch"

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Genussradeln - Weinstraßen...

Radfahren

Tourdaten
31,18km
250 - 545m
Distanz
449hm
449hm
Aufstieg
03:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Auf dieser Tour lernen Sie die gesamte Schönheit und Genusswelt der Südsterischen Weinstraße kennen!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Gamlitz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ausgehend vom Bahnhof in Ehrenhausen führt die Tour zuerst durch die Murauen nach Spielfeld. Von Spielfeld aus geht es entlang der Weinberge in Richtung Südsteirische Weinstraße. Neben den zahlreichen ausgezeichneten Buschenschänken entlang der Route bietet sich besonders die Aussichtwarte am Platschberg/Pac in Slowenien für einen Zwischenstopp an. Entlang der Südsteirischen Weinstraße führt die Weinstraßen Tour Variante 2 weiter nach Sultztal und Glanz, und über den Sernauberg nach Gamlitz. Von dort aus radelt man gemütlich zum Ausgangspunkt zurück.

Wegbeschreibung

Die Tour startet beim Bahnhof Ehrenhausen, von dort aus gelangt man zum Einstieg auf den Murradweg Richtung Spielfeld. In Spielfeld angekommen radelt man über die Murbrücke und verlässt somit den Murradweg R2. Durch Spielfeld durch und entlang des Begleitweges der Bundesstraße beginnt schließlich der Anstieg auf den Graßnitzberg. Von Plac führt der Weg vorbei am Weingut Tement an die Südsteirische Weinstraße. Die weißen Grenzsteine begleiten uns ein paar Kilometer Richtung Ratsch an der Weinstraße. Nach 12 km an der Südsteirischen Weinstraße fahren wir vorbei am Lubekogel und gelangen auf den Gemeindewegen über Sernau nach Gamlitz und zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
545 m
Zielpunkt

Gamlitz


Ausrüstung

Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Tragen Sie bitte einen Fahrradhelm!

Tourenrad oder Citybikes sind empfehlenswert, Rennräder eher nicht, da es kurze Abschnitte auch auf Schotter gibt, die jedoch über Landesstraßen umfahren werden können. Tipp: Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.

Informationen zu den E-Bike-Verleihstellen finden Sie unter www.suedsteiermark.com/radfahren.

Sicherheitshinweise

Beachten Sie auf den Landes- und Gemeindestraßen bitte die Verkehrsregeln!

Tipps

Den traumhaften Ausblick in die Südsteiermark und nach Slowenien auf der Platschbergwarte genießen!

Zusatzinfos

Alle Informationen zu dieser und vielen weiteren Touren erhalten Sie auch auf www.suedsteiermark.com/prospekte


Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit den Schnellbahnlinien S 5 und S 6 gelangen Sie mit Umstieg in Werndorf von Schwanberg wieder retour nach Ehrenhausen.

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen am Park & Ride des Bahnhof Ehrenhausen.


Autor
Bewertung 4,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Saggautalradweg R20

leicht Radfahren
21,5km | 20hm | 01:30h

R2 Murradweg Abschnitt Graz - Bad Radkersburg

leicht Radfahren
160km | 59hm | 07:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%