Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Frauenalpe - über die Troghütte zum Gipfel & zurück über Oberberg - Schneeschuh - Tour Steiermark

Schneeschuh

Frauenalpe - über die Troghütte zum Gipfel & zurück über Oberberg

Schneeschuh
Karte
Karte ausblenden

Frauenalpe - über die...

Schneeschuh

Tourdaten
8,94km
439hm
04:00h
1.559 - 1.997m
439hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine wunderschöne Gipfeltour auf die Frauenalpe - einem Naturschneeparadies für Schneeschuhwanderer und Tourenskigeher - mit atemberaubender Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Murauerhütte Frauenalpe


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Eine aussichtsreiche und abwechslungsreiche Wanderung führt uns durch ein Waldstück, und auf einem Forstweg zur Troghütte. Von hier hat man eine wunderbare Sicht auf das Skigebiet Kreischberg, die Orte im Tal und die umliegenden Berge. Auf dem markierten Weg geht es weiter bis über die Baumgrenze, vorbei am Murmelfelsen mit Holzgipfelkreuz und Richtung Frauenalpe-Gipfel. Das letzte Wegstück verläuft über eine schöne, freie Almfläche - wo man wieder mehr den Elementen ausgesetzt ist. Dem gleichmäßig ansteigende Weg Richtung Gipfelkreuz folgend, kommt man zur Apollonia Kapelle nahe dem Gipfel. Beim Abstieg kommt man an der Bernhard-Fest-Hütte (nicht bewirtschaftet) vorbei und folgt dem Grat zum Oberberg, von wo wir wieder Richtung präparierter Piste und vorbei an der ehemaligen Käserei zurück zur Murauerhütte gehen.

Höchster Punkt
1.997 m
Zielpunkt
Murauerhütte Frauenalpe
Höhenprofil

Ausrüstung
 Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Schneetellern, Bergschuhe, Handschuhe, Sonnenschutz (Brille, Creme, Lippenstift), Kopfbedeckung (Haube / Stirnband / Tuch), evtl. Gamaschen (Bekleidung bitte nach dem Zwiebelprinzip wählen!), Softshellhose oder dünne Skihose (auch eine warme..Wanderhose ist möglich), Wasserdicht-atmungsaktive Jacke, Fleecejacke, Langarmshirt, T-Shirt Warme Kleidung, da es am Gipfel windig sein kann

WAS IMMER IN EINEM RUCKSACK SEIN SOLLTE: Thermoskanne und/oder Trinkflasche, Proviant (Jause bzw. Müsliriegel), Stirnlampe, Handschuhe, Sonnenschutz (Brille, Sonnencreme), Kopfbedeckung, Gesichtscreme (Kälteschutz), Taschentücker, Kleines Erste-Hilfe-Set (Blasenpflaster), Handy

Schneeschuhe-Verleih bei Sport Pintar in Murau, Tel. +43 3532 2397

Sicherheitshinweise

LVS Gerät und Lawinenbergeausrüstung bedenken!

Bei starkem Nebel Wegfindung schwierig. Die Lawinengefahr ist eher gering, wenn man auf dem Weg bleibt Ausrüstungsliste beachten
Tipps

Der Murmelfelsen und die Apollonia Kapelle bieten Schutz an windigen Tagen.


Parken

Parken ist möglich bei der Murauer Hütte oder beim Alpengasthof Krische


Autor
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%