Kartennavigation
Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Wildalpe - Skitour - Tour Steiermark

Wildalpe


Skitour

Kurzbeschreibung
Lahnsattel (bei Terz; 1015m) - Sulzriegel Alm - Hochalm (Hütte) - Wildalpe (1523m), 1 1/2 St.
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Lahnsattel

Fotos
Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung
Eine leichte, beschauliche und einsame All-Seasons- und All-Weather-Tour. Zuerst über eine Forststraße in Richtung "Wildalm", dann links auf einen unmarkierten Waldsteig. Zurück auf die Forststraße und bald auf der Hofalm , einem kleinen Stück Paradies mit Blick auf Gipfel, Göller, Mariazeller Bergland und Wiener Hausberge, von dort weiter auf ausgetretenen Pfaden über die baumfreie Hochfläche, vorbei an einer Jagdhütte, einer Ruine und manchen Dolinenseen, einem Sendemast entgegen, in dessen unmittelbarer Nähe sich das Gipfelkreuz befindet. Da der Weg bis dorthin kaum markiert und als Tour auch in den Karten nicht eingezeichnet ist, gehört diese Wanderung zu den einsamsten und stillsten im Mürztal. Gerade richtig, um Luft zu holen und die Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen ...
Wegbeschreibung
Wir beginnen mit der Tour auf der Passhöhe Lahnsattel, von hier aus gehen wir zunächst über eine Forststraße Richtung Wildalm, dann biegen wir links auf einen unmarkierten Waldsteig ab. Nach kurzer Zeit gehen wir zurück auf die Forststraße und bald auf die Hofalm und weiter zum Gipfelkreuz.
Höchster Punkt
1.509 m
Zielpunkt
Wildalpe
Höhenprofil

Ausrüstung
Tourenausrüstung
Tipps
Bitte beachten Sie die Wetterhinweise und Lawinenwarnungen für das gewünschte Gebiet!

Anreise
Von Graz kommend:
die A9 Phyrnautobahn Richtung Norden, dann S35 Brucker Schnellstraße und S6 Semmering Schnellstraße bis Ausfahrt Kapfenberg, dann B20 (Mariazeller Bundesstraße) 49 km nach Norden (Wegweiser).

Variante:
S6 bis Ausfahrt St. Marein und dann über den Pogusch nach Turnau und ab Au auf der B20 nach Mariazell.

Von Salzburg kommend
die Westautobahn A1 bis Ausfahrt Ybbs, dann B25 bis Scheibbs, von dort zwei Möglichkeiten:

entweder B28 über Wastl am Wald bis zur B20, dann über Annaberg und Josefsberg.
oder B25 weiter bis zum Grubberg und dann B71 über den neu ausgebauten Zellerrain.

Von Wien kommend
die Westautobahn A1 bis Ausfahrt St. Pölten Süd
Dann B20 (Mariazeller Bundesstraße) 76 km Richtung Süden, entweder über Annaberg und Josefsberg

Von Mariazell über die B21 in Richtung Mürzzuschlag zu erreichen!

Variante:
Südautobahn A2 und S6 Semmering Schnellstraße bis Mürzzuschlag, dann über Neuberg und Mürzsteg auf der B21 direkt auf den Lahnsattel.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Buslinie 195 von Mariazell oder Mürzzuschlag zu erreichen. Weitere Informationen unter www.verbundlinie.at
Parken
Passhöhe Lahnsattel

Autor
Die Tour Wildalpe wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%