Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Rosenkogel - Skitour - Tour Steiermark

Skitour

Rosenkogel

Skitour
Karte

Rosenkogel

Skitour

Tourdaten
9,94km
670hm
02:21h
1.254 - 1.918m
670hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine der beliebtesten, leichten und sehr häufig begangenen Skitour im Murtal. Auf Grund des bewaldeten Gebietes und der Möglichkeit relativ flache Geländebereiche ausnützen zu können, ist der Rosenkogel auch bei schlechtem Wetter bzw. schlechten Schneeverhältnissen gut machbar ist. Toller Aussichtsberg.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Roßbach, Lanzalm bzw. Winterfahrverbot 1254 m


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Mit 670 Hm eine, auch für Einsteiger machbare Skitour. Das Gelände ist recht einfach und bietet viele Möglichkeiten. Einsteiger können den Skitechnisch einfachen Forstweg abfahren, für erfahrenere Tourengeher gibt es einige Möglichkeiten um auf den gewünschten Abfahrtsgenuss zu kommen. Die Tour auf den Rosenkogel ist auch sehr gut und einfach erweiterbar, Schneegrube oder Schöntal wären gute Möglichkeiten. Bei beiden ist ein kurzer Gegenanstieg notwendig.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Die Straße Richtung Sommertörl bis zur ersten Kehre folgen. An der linken Bachseite über einen alten Karenweg weiter. Vorbei an der Sommerhütte aufs Sommertörl. Die Freifläche in nördliche Richtung queren und über den bewaldeten Rücken auf den Rosenkogel.

Abfahrten:  Über den O-Hang Richtung Loretottokapelle und über den Weg zurück zum Sommertörl, dann weiter wie Aufstiege 

 

Erweiterungsmöglichkeit zur Schneegrube 1950m: Den Rücken vom Rosenkogel aus in NW-Richtung bis zum ersten Gipfel nach der Schneegrube folgen. SO-Seitig abfahren bis zum Forstweg und diesen bis zur Lorettokapelle wieder aufsteigen.

 

Erweiterungsmöglichkeit zur Schöntal  1620m: Vom Sommertörl die Forststraße weiter abfahren und den 2. Forstweg Richtung Schöntalhöhe wieder aufsteigen. Abfahrt über Wiesen vorbei an der Schöntalhütte kurz vor den Parkplatz.

Höchster Punkt
1.918 m
Zielpunkt
Wie Ausgangspunkt
Exposition
Höhenprofil

Ausrüstung

Normale Skitourenausrüstung.

Wichtig: Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, EH Packet, Biwaksack, Handy).

Sicherheitshinweise

Relativ sichere Tour die auch bei höherer Lawinenwarnstufe machbar ist da man flache Geländebereiche ausnützen kann.  

Tipps

Gasthaus Wachter (vlg. Lasser) sollte nicht ausgelassen werden. Ausgezeichnete Küche und wer übernachten möchte, sehr schöne Zimmer. Tel.: +43 3513 222; Web.: www.gasthofwachter.at


Anreise

S36 bis Knittelfeld West und Richtung Gaal / Bischoffeld und weiter in den Gaalgraben. Die Straße bis Roßbach, Lanzalm bzw. Winterfahrverbotauf H 1254 m folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Knittelfeld und mit Bus nach Gaal. Der Ausgangspunkt der Tour liegt jedoch einige KM Tal einwärts somit ab der Ortschaft Gaal Dorf öffentlich nicht erreichbar.

Parken

Genügend Parkmöglichkeiten entlang der Straße vor dem Winterfahrverbot.


Autor
Die Tour Rosenkogel wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPXGPS Exchange Format (XML)
  • KMLGoogle Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%