Naturlehrpfad - BERGFEX - Themenweg - Tour Steiermark

Themenweg

Naturlehrpfad

Themenweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Naturlehrpfad

Themenweg

Tourdaten
10,92km
719 - 1.121m
Distanz
290hm
625hm
Aufstieg
05:00h
 
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Pack, Geopark



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Von der pack über den Packer Stausee bis nach Edelschrott können wir rund 150 Naturraumexponate genießen. Bei zwei Zwischenrastplätzen genießen wir Mundartgedichte und Volksmusik vom Feinsten. Die Bauernhofauszeichnungen runden das Gesamtbild des Natur- und Kulturlehrpfades ab.

 

Wegbeschreibung

Der Naturlehrpfad - von der Berg- und Naturwacht angelegt und betreut - verläuft von der Pack ausgehend zum Packer Stausse. Nach gemütlicher Talwanderung kann man auch das Haus der Natur und Talschaftsmuseum sowie das Speicherkraftwerk besuchen.

 Wer Lust zum Weiterwandern verspürt, kann den Lehrpfad bis zum Blochwirt (leichte Anstiege) weitergehen. Wir erreichen diesen nach weiteren 45 Minuten Gehzeit.

Von hier geht's dann weiter bis zur Mostschenke Lippenpeter, die wir wieder in 45 Minuten erreichen. Von der Mostschänke Lippenpeter geht es talwärts, wo wir nach einer weiteren 3/4 Stunde die Hirzmannsperrre erreichen. Von hier geht es dann auf einem kurzen Straßenstück bergwärts, bis wir den Ortsteil Lukaseder (Marktgemeinde Edelschrott) erreichen.

Höchster Punkt
1.121 m
Zielpunkt

Edelschrott, Ortsteil Lukaseder


Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf.

Eine Notfallsausrüstung gehört in jeden Rucksack!

Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf am Berg nie fehlen!

Ein Blasenpflaster für den Fall der Fälle nicht vergessen!

Tipps

Neben den Naturraumauszeichnungen können wir in den Sommermonaten ein abkühlendes Bad in den Speicherseen Packer Stausee und Hirzmann Stausee nehmen.

Im Haus der Natur werden drei wissenschaftliche Arbeiten in den Bereichen Geologie, Ornitologie und Pflanzenkunde gezeigt. Ein Hagelfilm sowie der Struktur der Landwirtschaft sind ebenso Themen im Haus der Natur.

Zusatzinfos

Arge-Naturerlebnisland Lipizzanerheimat

KR Arnold Heidtmann

0043 699 126 03 067

www.naturerlebnisland-lipizzanerheimat.at

und

Tourismusverband Lipizzanerheimat

An der Quelle 3

8580 Köflach

Tel. 0043 3144 72 777

Fax.  0043 3144 72 777 20

office@lipizzanerheimat.com

www.lipizzanerheimat.com


Anreise
  • Von Graz über die Südautobahn A2, Abfahrt Modriach bzw. von Klagenfurt über die Südautobahn A2, Abfahrt Packsattel.
  • Der Beschilderung zum Packer Stausee folgen
Parken

Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.


Autor
Die Tour Naturlehrpfad wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

"Braunes Gold": Montanhistorischer Wanderweg Bärnbach

leicht Themenweg
0,89km | 44hm | 00:45h

Themenweg - Steinöfen

mittel Themenweg
12,21km | 632hm | 04:15h

Genuss-Spazierweg Bad Gams

mittel Themenweg
6,12km | 107hm | 02:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%