Genusstour Fehring (Panoramaweg) - BERGFEX - Themenweg - Tour Steiermark

Themenweg

Genusstour Fehring (Panoramaweg)

Themenweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Genusstour Fehring...

Themenweg

Tourdaten
9,98km
291 - 426m
Distanz
178hm
178hm
Aufstieg
02:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Am Panoramaweg der Genusstour Fehring können Sie die besten Aussichten genießen und dabei die kulinarischen Highlights der Region entdecken.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Hauptplatz Fehring



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Schon das Zentrum von Fehring hat einiges zu bieten: die mittelalterliche Taboranlage, die Pfarrkirche, das Rathaus mit dem Rathausstorch oder das Gerberhaus, ein Bürgerhaus aus dem 18. Jahrhundert. Ausgangspunkt für den Rundweg ist der Hauptplatz in Fehring. Die Genusstour führt über die Sinzingergasse zum Kapellenwald, vorbei an der Forstkapelle, offenen Vulkanwänden und einer aufgelassenen Lehmgrube weiter auf den Kuruzzenkogel . An dessen Fuße gibt es eine ausgezeichnete Einkehrmöglichkeit bei der Kuruzzenschenke. Hinter dem Haus sind noch Reste der Abwehrmauer gegen die Kuruzzen zu finden. Über den Kreuzweg, gestaltet von Herrn Stefan Maitz, vorbei am Winzerhaus und über die Kellergasse erreicht man den Milchhof Wurzinger. Weiter geht der Weg in Richtung Kapfenstein bis Gutendorf zum idyllischen Vulkanlandgarten der Biogärtnerei Wagner. Am Rückweg über Beingraben schließt sich der Kreis in der Sinzingergasse in Fehring.

Wegbeschreibung

Wir verlassen den belebten Hauptplatz Richtung Süden auf der Sinzingergasse und folgen der Markierung der Handspur in den Wald, wo wir bald Richtung Waldkapelle auf einen Waldweg abzweigen. Gleich hinter der Kapelle ist die Fehringer Vulkanarena, ein alter Steinbruch in dem wunderbar die Schichtung der Basalttuffe mit ihren Einschlüssen beobachtet werden kann. Aber auch im unsichtbaren Bereich sind hier die Kräfte der Erde spürbar! Etwas weiter oben kommen wir dann wieder auf die Straße, der wir bis zur Kuruzzenschenke folgen. Von hier führt uns der Kreuzweg zur kleinen Kapelle hinauf, wo früher das "Greitfeuer" vor Angriffen aus dem Osten warnte. Vorbei am alten Presshaus mit interessanten Gerätschaften kommen wir ins romantische "Kellergassl", auf dem wir zwischen "Kellerstöckln" und Weinbergen hindurch wandern. Weiter auf der Anhöhe entlang kommen wir zum Aussichtspunkt Heißberg mit seiner einladenden Liege, auf der wir uns mit Blick auf die herrliche Landschaft ausruhen können. Danach verlassen wir bald die Handspur und wandern am Schaugarten vom Gartenbau Wagner mit seinen zahlreichen botanischen Raritäten vorbei zur Breitfellner Kapelle. Ab hier führt uns der Weg links in den Graben hinein. Wir folgen dem Heißbach bis nach Kalchgruben, von wo wir in einer Schleife wieder zurück in die Sinzingergasse kommen, die uns zum Hauptplatz zurückführt.

Höchster Punkt
426 m
Zielpunkt

Hauptplatz Fehring


Ausrüstung

Schlaues Rucksack-Packen macht das Wanderleben leichter: Immer die Ausrüstung hinterfragen - was brauche ich wirklich? Auf eine ausgewogene Lastenverteilung achten. Schwere Sachen möglichst körpernah transportieren. Dinge, die oft benötigt werden - wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte - in das obere Deckelfach packen. Ausreichend Flüssigkeit mitnehmen und diese griffbereit in einer Seitentasche verstauen.An kleine Jause oder Müsliriegel als Energiespender denken. Bargeld nicht vergessen!

Eine Notfallsausrüstung gehört in jeden Rucksack! Erste-Hilfe-Set, Handy mit vollgeladenem Akku, Wanderkarte oder GPS-Gerät zur Orientierung, kleines Taschenmesser Schutz vor Wärme und Kälte - eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer! Kappe, Sonnencreme & -brille, dünne Mütze & Handschuhe, Wechselbekleidung, Regenjacke Ein guter Wanderschuh ist ein perfekter Wegbegleiter und darf nie fehlen!
Blasenpflaster für den Fall der Fälle nicht vergessen! Bei Bedarf sind Wanderstöcke zu empfehlen!
Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140
Notruf Feuerwehr: 122
Notruf Polizei: 133
Notruf Rettung: 144
Euro-Notruf: 112

Tipps

Nehmen Sie sich Zeit für die Einkehr bei den verschiedenen kulinarischen Highlights auf dem Rundweg und genießen Sie die tollen Aussichten.

Zusatzinfos

Tourismusverband Fehring
Grazerstraße 1
8350 Fehring
Tel.: +43 3155 23 03
Mobil: +43 664 383 71 24
info@fehring.gv.at
www.fehring.at


Anreise

Sie können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ebenfalls ist eine Anreise mit dem Auto über die A2 Südautobahn möglich. Autobahnabfahrt: Gleisdorf-West

Öffentliche Verkehrsmittel

MOBILZENTRAL - Zentrale Auskunftsstelle zu allen Fragen des öffentlichen Verkehrs.

Mit der BusBahnBim-App ist eine Fahrplanauskunft auch von unterwegs per Smartphone ganz einfach: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Bim in der Steiermark (und in ganz Österreich) können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. Wichtigen Punkten abgefragt werden.Erhältlich ist BusBahnBim als kostenlose App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parken

Parkmöglichkeiten vorhanden


Autor
Die Tour Genusstour Fehring (Panoramaweg) wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Weg der Besinnung

leicht Themenweg
2,27km | 115hm | 01:00h

Auf den Spuren der Vulkane: 3-Vulkane-Weg

schwer Themenweg
18,09km | 371hm | 05:06h

Kogelrundweg

mittel Themenweg
6,45km | 300hm | 02:30h

Geo-Trail Kapfenstein

leicht Themenweg
2,08km | 69hm | 01:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%