Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Vom Bodenbauer zum Sackwiesensee - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Vom Bodenbauer zum Sackwiesensee

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Vom Bodenbauer zum...

Wanderung

Tourdaten
4,89km
650hm
02:15h
884 - 1.526m
148hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Vom Bodenbauer durch Mischwald und alpinen Steig zur Häuslalm. Dem Weitwanderweg folgend zur nahen Sackwiesenalm und zum Sackwiesensee (höchst gelegener jedoch wärmster See im Hochschwabgebiet).

 

 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Der Bodenbauer


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Bodenbauer (www.der-bodenbauer.at) die Forststraße taleinwärts zur ersten Weggabelung. Auf dem Weg Nr. 840 in den Sackwald; darin gleichmäßig bergwärts. Am nordostseitigen, schuttfreien Fuß des Buchbergkogels zur Häuslalmhütte (www.haeuslalm.at). Deren Standort ist ideal gelegen als Rastplatz, Stützpunkt (14 Schlafplätze) und Aussichtsplatz. Die Weitwanderwege Nr. 01/05 verbinden zur nahen Sackwiesenalm,1458 m, einem erholsamen Platz. Nach einer Wegkuppe gelangt man in die Senke mit dem Sackwiesensee. Er liegt romantisch, von urigem Bergwald umgeben.

Gehzeit: 2 1/4 Stunden, Beurteilung: mittelschwere Tageswanderung

Wegbeschreibung

Wegbeschaffenheit:  Forststraße und markierte Wege - diese Tour ist grundsätzlich auch wintertauglich!

Einkehrmöglichkeiten:  Häuslalmhütte (Tel. 0664/9503352, www.haeuslalm.at - von 1. Juni bis 15. September täglich geöffnet ('Dienstag Ruhetag), von 15. Oktober bis 31. Mai Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Sackwiesenalmhütte (0664/2530369) - von Anfang Juni bis 8. September bewirtschaftet.

Schwierigkeit: Mittel

Besonderheiten:  Dieser Wanderweg verbindet Kontraste - eindrucksvolle Bergszenerie beim Bodenbauer und oberhalb liebliche Alm-Landschaften.

 

 

Höchster Punkt
1.526 m
Zielpunkt
Sackwiesensee
Höhenprofil

Ausrüstung

Gutes knöchelhohes Schuhwerk bzw. Bergschuhe.
In jedem Fall kommen vorsorglich in den Rucksack: Regen-, Wind- und Kälteschutz, Tourenapotheke, Sonnenschutz, Tourenproviant und eine Trinkflasche (anstatt Dosen!).

 

Tipps

Nach der Tour lohnt sich ein Besuch des Hochschwab-Museums beim Bodenbauer (www.hochschwabmuseum.at).

 

Zusatzinfos

Weitere Informationen:
Tourismusverband Hochschwab, Aflenz Kurort 15, 8623 Aflenz
Tel. +43 (0)3861 3700
info@regionhochschwab.at
www.regionhochschwab.at

 


Anreise

Aus dem Süden: Auf der S35 bis Bruck, von dort auf der S6 bis Kapfenberg und weiter auf der B20 bis nach Thörl, vor der Burgruine Schachenstein links abzweigen auf die Gemeindestraße nach St. Ilgen und weiter bis zum Bodenbauer (Talschluss)
Aus dem Norden: Über Mariazell und den Seeberg auf der B20 bis nach Thörl, nach der Burgruine Schachenstein rechts abzweigen auf die Gemeindestraße nach St. Ilgen und weiter bis zum Bodenbauer (Talschluss)
Aus dem Osten: Über den Semmering auf der S6 bis Kapfenberg und weiter auf der B20 bis nach Thörl, vor der Burgruine Schachenstein links abzweigen auf die Gemeindestraße nach St. Ilgen und weiter bis zum Bodenbauer (Talschluss)

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Bahnhof Bruck/Mur oder Kapfenberg und von dort mit dem Bus nach Thörl.
Linie 171 (Bruck/Mur - Aflenz - Turnau) oder
Linie 172 (Bruck/Mur - Aflenz - Mariazell)
Informationen zu Bahn und Bus unter www.oebb.at und www.verbundlinie.at

Von Thörl nach St. Ilgen (hier verkehren keine öffentlichen Verkehrsmittel) bzw. zum Bodenbauer mit privaten Taxiunternehmen.

Regionale Taxiunternehmen:
Taxi Hochschwabreisen (Tel. 03861/2400), Taxi Gombotz (Tel. 03862/24990) und Taxi Steiner (Tel. 03862/51333 18)

 

Parken

Es sind gekennzeichnete Parkplätze beim Bodenbauer vorhanden.

 


Autor
Die Tour Vom Bodenbauer zum Sackwiesensee wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung 3,8
6 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%