Kitzeck - Einöd K3 - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Kitzeck - Einöd K3

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Kitzeck - Einöd K3

Wanderung

Tourdaten
4,73km
410 - 561m
Distanz
151hm
151hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Der Weg führt nach Einöd bis zum steilsten Weingut Österreichs – Weingut Malli und wieder retour über die alte Römerstraße zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Weinmuseum Kitzeck im Sausal



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Erstmals findet sich der Name Sausal in einer Urkunde aus dem Jahre 970, mit der Kaiser Otto I. das Gebiet zwischen Sulm und Laßnitz dem Erzbistum Salzburg als Lehen übertrug. Der Name „Sausal“ leitet sich vom lateinischen „Solva silva“ (Sulmwald) ab. Die Ortsnamen Kitzeck oder Steinriegel fi nden sich in keiner mittelalterlichen Urkunde, jedoch sind im Urbar des Vizedomamtes Leibnitz im Jahre 1322 bereits einige der Katastralgemeinden des heutigen Kitzeck genannt. Als eine der ältesten Ortschaften ist im Ortsnamenbuch von Steiermark (1893) der Namen Fresing (Katastralgemeinde) eingetragen.

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Weinmuseum, der Hauptstraße entlang Richtung Kirche.  Vorbei an der Kirche bis zur ersten Abzweigung, hier geht man links weiter geht,
Dem Bergrücken entlang bis man durch Weingärten talwärts zum Buschenschank Malli gelangt. Von hier geht man rechts weiter der alten Römerstraße
entlang bis zur Abzweigung an der Hauptstraße. Rechts weiter und gleich danach (ca. 300m) links über eine Gemeindestraße zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

Höchster Punkt
561 m
Zielpunkt

Weinmuseum Kitzeck im Sausal


Ausrüstung

Gutes und bequemes Schuhwerk ist erforderlich.

Wir empfehlen immer eine Flasche Wasser mitzunehmen.

Sicherheitshinweise

Begehen auf eigene Gefahr.
Hunde bitte an die Leine.

Tipps

Besuchen Sie das 1. Steirische Weinmuseum in Kitzeck.

Zusatzinfos

Tourismusverband Südsteiermark
Hauptplatz 40
A-8530 Deuschlandsberg

Büro Kitzeck Tel.: +43 (0)3456 3500
Büro Leibnitz Tel.: +43 (0)3452 76811
office@suedsteiermark.info
www.suedsteiermark.info

 


Anreise

Von Süden, Norden, Osten und Westen kommend auf die A9 Phyrnautobahn - Abfahrt Leibnitz - weiter Richtung Kaindorf/S. - Heimschuh - Fresing - Kitzeck i. S.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Kaindorf/ Sulm. www.oebb.at oder www.busbahnbim.at
Weiter mit dem Taxi T: 0043 (0)664 886 57 826

Parken

Parkplätze befinden sich gleich Nahe der Kirche oder neben der Raiffeisenbank in Kitzeck.


Autor
Die Tour Kitzeck - Einöd K3 wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Steinbach - Sernauberg - Gamlitzberg, Weg Nr. 4

leicht Wanderung
11,96km | 385hm | 02:50h

Weg der Sinne Nr. 16

mittel Wanderung
9,19km | 331hm | 03:00h

Stainzer Panoramaweg

mittel Wanderung
12,01km | 360hm | 03:30h

Heiligengeistklamm (Variante des Kleeblattwanderweg Nr. 1)

schwer Wanderung
9,13km | 591hm | 03:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%