Klammweg von Ort zu Ort Birkfeld-Miesenbach oder umgekehrt - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Klammweg von Ort zu Ort Birkfeld-Miesenbach oder umgekehrt

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Klammweg von Ort zu Ort...

Wanderung

Tourdaten
7,46km
560 - 827m
Distanz
302hm
40hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wanderung von Birkfeld nach Miesenbach oder umgekehrt

Wichtiger Hinweis: Das Befahren des Wanderweges mit jeder Art von Bikes ist verboten!!

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bahnhof der Schmalspurbahn Birkfeld (Parkplatz)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wanderung mit leichtem auf und ab entlang des Miesenbach´s

Wichtiger Hinweis: Das Befahren des Wanderweges mit jeder Art von Bikes ist verboten!!

Wegbeschreibung

Wir starten vom Bahnhof der Schmalspurbahn in Birkfeld und folgen den braunen Tafeln „Klammweg“

Wichtiger Hinweis: Das Befahren des Wanderweges jeder Art von Bikes ist verboten!!

Der erste Teil führt uns ca. 400 m am Gehsteig entlang der Straße Richtung Miesenbach. Wir durchwandern „Edelsee – einen Ortsteil von Birkfeld und Namensgeber einer bekannten Musikgruppe. Am Ende des Gehsteiges wird die Landesstraße L 405 im Bereich des Verkehrsspiegels überquert. Nach weiteren 200 m im Bankettbereich der L 405 erreichen wir die erste Holzbrücke zur Querung des Miesenbaches. In einer Gehzeit von ca. 15-25 Minuten vom Bahnhof Birkfeld ausgehend, erreichen wir den beruhigenden Platz „Rast am Wasser“. Entlang des Weges kommen wir zur ersten von drei Furten mit Steinen durch den Miesenbach.

Achtung! Rutschgefahr und die Furten sind bei Hochwasser nicht begehbar.

Wir erreichen wieder die Landesstraße. Weiter geht es – unter die Brücke durch, etwas abenteuerlich, den Kopf einziehen und schon sind wir auf der anderen Straßenseite. Apropos Landesstraße – nicht überqueren sondern unter der Brücke durch gehen – die Autos und besonders Motorräder sind oft recht schnell unterwegs. Wir fühlen schon den „klammartigen Charakter“ dieses Weges. Und weiter geht es über die zweite Holzbrücke, vorbei an etwas verwachsenen, gelblich empor ragenden Felsen bis zur dritten Holzbrücke und zweiten Furt über die Steine durch den Bach. Durch ein Stück des Weges im Hochwald erreichen wir links neben dem schmalen Steig eine schöne Felsformation. Weiter geht es unter der Straßenbrücke durch bis zur dritten Furt über die Steine. Betrachten wir auch die Pflanzen und Bäume, welche noch sehr naturbelassen wirken. Nach der vierten Brücke durchqueren wir einen Jungwald. Nach ca. 100 m entlang der Landesstraße führt uns der Weg rechts neben dem Bach über die Wiese zur fünften Holzbrücke wo sich ein kleiner Unterstand befindet. Weiter dem Weg, dem Pfad entlang fällt das Gelände links steil hinab zum Bach. Nach dem Waldstück geht es über eine Wiese zu einem kurzen Stück der Gemeindestraße, vorbei am Ortsteil „Ausseregg“ und wir erreichen bei einem kleinem Bächlein die Gemeindegrenze Birkfeld – Miesenbach.

Im Gemeindegebiet von Birkfeld ist der Klammweg ab dem 01. April bis zum 31. Oktober geöffnet.

 

An einigen Baumriesen vorbei geht es hinauf in den Hochwald und wir verlassen ein wenig das Plätschern des Baches. Durch das Waldstück, auf Forstwegen, einem angelegten Pfad wandern wir entlang der Wiese am Anwesen vulgo Stiermüller vorbei in Richtung Ortszentrum von Miesenbach. In diesem Bereich kann man an alten Gebäuden die damals zahlreichen Wassermühlen entlang des Baches erkennen. Entlang der Wiese biegen wir links über eine Brücke und danach sofort rechts vor der L 405 in einen Wiesenpfad an der Kläranlage der Gemeinde Miesenbach vorbei zur Finsterbrücke. Ab der Finsterbrücke geht es entlang des Wasserweges (kleines Schaukraftwerk, Eishütte, Wasserbrunnen, Schautafeln) weiter zur Hornschmied Mühle und zum Ziel, Zentrum von Miesenbach, Brunnen im Dorf.

Höchster Punkt
827 m
Zielpunkt

Zentrum von Miesenbach, Brunnen im Dorf.


Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140

Zusatzinfos

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel Alle Informationen hierzu unter: www.oebb.at, www.verbundlinie.at oder unter  www.busbahnbim.at

Parken

Birkfeld beim Bahnhof, Miesenbach im Ort


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit

Beliebte Touren in der Umgebung

Plankogel Rundwanderweg

mittel Wanderung
6,4km | 214hm | 02:00h

Hüttenwanderung am Hochwechsel

mittel Wanderung
21,61km | 800hm | 07:00h

Kleine Raabklamm

leicht Wanderung
5,69km | 238hm | 02:00h

Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm

mittel Wanderung
12,27km | 420hm | 04:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%