Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Von Johnsbach zur Heßhütte - 1.699 m - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Von Johnsbach zur Heßhütte - 1.699 m

Wanderung
Karte

Von Johnsbach zur Heßhütte...

Wanderung

Tourdaten
6,07km
848hm
02:30h
868 - 1.697m
848hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Klassische Wanderung im Nationalpark Gesäuse bis zur Heßhütte am Fuße des Hochtors.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Gasthof Kölbl, Johnsbach


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
  ANSTIEGE: * ab GH Kölbl in Johnsbach auf Weg-Nr. 601 in 3 h * ab Parkplatz Kummerbrücke auf Weg-Nr. 660 über den Wasserfallweg in 3,5 h (ältester versicherter Steig der Ennstaler Alpen und einer der schönsten Hüttenaufstiege in der Steiermark) * durch Hartelsgraben über Sulzkaralm und Sulzkarhund auf Weg-Nr. 665 bzw. 601 in 5 h ÜBERGANG/TOUREN/GIPFEL: * zur Haindlkarhütte über "Peternpfad" in 4 h * Zinödl (2.191 m) Panoramarundweg-Nr. 662 in 3 h * Planspitze (2.117 m) über Weg-Nr. 663 in 2 h * Hochtor (2.369 m) über Weg-Nr. 664 - Josefinensteig - in 2,5 h, Abstieg über Schneelochpfeiler Touren im Bereich Hochtor sind Klettereien (I+) und nur für Geübte empfehlenswert! Parkplätze an den Ausgangspunkten.  EINKEHRMÖGLICHKEITEN:  Gasthof Kölbl in Johnsbach oder Hesshütte , von Mai bis September Sulzkaralm (erreichbar über Hartelsgrabenweg)  
Wegbeschreibung
Ab Gasthof Kölblwirt/Johnsbach Steig - teils steil bergauf ("zacher Schuach") - bis zur Koderalm, leicht begehbarer Pfad bis zur Stadlalm - liebliches Almgebiet im Süden begrenzt vom Stadelfeld, im Norden vom Hochtor, relativ flaches Stück vorbei am Gamsbrunn (hier mündet der Weg ein, wenn man über den Hartelsgraben-Sulzkaralm-Sulzkarhund zur Hesshütte geht) und schon bald hat man die Heßhütte im Ennsecksattel im Blickfeld. Die Hütte ist von Ende Mai bis zum 26. Oktober bestens bewirtschaftet. Eine lohnende Gipfeltour nach Einkehr in der Heßhütte ist der Zinödl-Panoramaweg, Gehzeit 3 Stunden.
Höchster Punkt
1.697 m
Zielpunkt
Heßhütte - 1.699 m
Höhenprofil

Ausrüstung
knöchelhohe Bergschuhe, Regenbekleidung, Jause und Getränk
Sicherheitshinweise
Kölblwirt - Heßhütte ist eine einfache Wanderung und auch für Familien mit Kindern geeignet.

Anreise
Pyhrnautobahn A 9 Ausfahrt Ardning/Admont, B 146 Gesäusestraße bis zur Abzweigung Johnsbach (22 km), Landesstraße nach Johnsbach, 7 km bis GH Kölblwirt
aus Richtung Hieflau: B 146 Gesäusestraße bis zur Abzweigung Johnsbach (6 km), Landesstraße nach Johnsbach, 7 km bis GH Kölblwirt

 

Öffentliche Verkehrsmittel
* Gseispur - autofreie Mobilität im Gesäuse - www.gseispur.at - anzufordern unter T 03637/212

 

Parken
neben Gasthof Kölbl, Johnsbach

Autor
Die Tour Von Johnsbach zur Heßhütte - 1.699 m wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Tour drucken

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren

GPS Downloads

Von Johnsbach zur Heßhütte - 1.699 m /QR Codes - Tourdownload für Mobiltelefone

GPX

KML

FUG

NMEA

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%