Tourdaten
6,37km
849 - 1.082m
Distanz
281hm
271hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Unzählige Murmeltiere können aus nächster Nähe beim Spielen, Fressen und Faulenzen in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN beobachtet werden.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz im Krumpengraben

Wegverlauf
Hirnalm
5,5 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Am malerischen Zölzboden bietet sich den Wanderern ein besonderes Naturschauspiel: Unzählige Murmeltiere können aus nächster Nähe beim Spielen, Fressen und Faulenzen beobachtet werden. Nach ausgiebiger Beobachtung kann man seine Wanderung wieder aufnehmen vorbei an der Rahmhütte bis zur Hirnalm weitergehen. 

Wegbeschreibung

Besonders für Familien geeignet. Vom letzten Parkplatz im Krumpengraben geht es rechts dem Bach entlang eine Schotterstraße auf den Zölzboden. (Vom Parkplatz nicht nach rechts zur Hirnalm abbiegen). Gehzeit ca. 1,5h

Höchster Punkt
1.082 m
Zielpunkt

Parkplatz im Krumpengraben

Höhenprofil

Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf. Eine Notfallsausrüstung inklusive Blasenpflaster gehört in jeden Rucksack und eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

 

Sicherheitshinweise

Eine ordentliche Planung ist ein Muss vor jeder Tour.

Notruf Rettung: 144 Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben: Was ist passiert? Wieviele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

keine besonderen Sichheitshinweise

Zusatzinfos

Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Infobüro

Hauptplatz 3

8700 Leoben

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at  


Anreise

Auf der A9 zur Ausfahrt Traboch oder auf der S6 nach Leoben, weiter über die B115 Richtung Eisenerz. In Trofaiach zweigt man am nördlichen Ortsrand in den Krumpengraben ab. Bis zum Ende des Grabens und zum letzten Parkplatz fahren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis Hafning sind Öffentliche Verkehrsmittel vorhanden. 

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store 

Parken

Parkplätze vorhanden im Krumpengraben


Autor
Die Tour Murmeltierwanderung wird von outdooractive.com bereitgestellt.

2,6
Gesamtbewertung

5

25

%

4

10

%

3

10

%

2

5

%

1

50

%

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Flora
Fauna
Aussichtsreich
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Trofaiach: Gößeck

mittel Wanderung
11,6km | 1282hm | 06:00h

Eisenerzer Reichenstein

mittel Wanderung
4,32km | 855hm | 04:30h

Kaiserschild 2.084m, Kaiserwart 2.033m & Hochkogel 2.105m

mittel Wanderung
12,6km | 1363hm | 06:30h

Leobner Mauer

Wanderung
11,98km | 791hm | 05:00h