Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Rachling - lange Runde - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Rachling - lange Runde

Wanderung
Karte

Rachling - lange Runde

Wanderung

efliesser
erstellt am 25.11.2018
11 Aufrufe
Tourdaten
6,60km
165hm
02:00h
650 - 805m
165hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung vom Ghf. Höllerhansl in Rachling bei Stainz zur Steinbauer-Kapelle und über Angenofen retour.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Rachling (700 m)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Nachdem wir zum Höllerhansl-Haus geschaut haben (Privatbesitz), gehen wir noch zur großen Kapelle und zur Lourdes-Grotte. Der Wanderweg führt auf der Asphaltstraße an der großen Kapelle/Kirche rechts vorbei und hinter der Kapelle nach links. Dieser Straße folgen wir ca. 1 km bergauf bis zu einer Rechtskehre mit Haus. Dort biegen wir auf einen Zufahrtsweg nach links ab (Weg Nr. 24 BG).
Diesem Weg folgen wir ca. 1,5 km, bis linker Hand ein Gehöft (vlg. Riegelbauer) auftaucht. Bei einem Mehrfachwegweiser überqueren wir die Zufahrtsstraße zum erwähnten Gehöft und lenken unsere Schritte einem einzelnen prächtigen Baum mitten in der Wiese zu (Nr. 571). Danach folgen wir der Markierung immer weiter hinunter, bis links die Steinbauer-Kapelle erreicht wird. Diese bildet den Umkehrpunkt des Rundweges.
Wir wenden uns gleich nach der Kapelle nach links und wandern an einem Haus vorbei nach der Markierung („Angenofen“) weiter. Am Ende des Fahrweges (vlg. Kraxnerannerl) gehen wir links an einem Gehöft bzw. Häusern vorbei in den nahegelegenen Wald. Überraschend erreichen wir die Ortstafel von Angenofen.
Wer möchte, kann in den Ort hineinschauen, sonst nehmen wir bei einem Wegweiser den mit „Rachling oberer Weg“ bezeichneten Weg nach Rachling. Wir gelangen auf Waldwegen (Höllerhanslweg) zu einem verlassenen Gebäude und einer Mühlenruine, an dieser vorbei quer hinauf über eine Weide gelangen wir an einem Gehöft links vorbei zur asphaltierten Straße, die uns in den bereits sichtbaren Ort Rachling leitet.

Höchster Punkt
Kurz nach Rachling (805 m)
Zielpunkt

Rachling (700 m)


Alternativen

Diese Wanderung lässt sich ab Angenofen gut mit der Wanderung „Rachling – kurze Runde“ kombinieren.

Rast/Einkehr

Einkehrmöglichkeiten: Ghf. Höllerhansl in Rachling, Ghf. Kraxner in Angenofen (nicht direkt am Weg)

Ausrüstung

Standard-Ausrüstung, Getränk und Jause mitnehmen

Kartenmaterial

Wanderkarte "Über Stock und Stein durchs Schilcherland"
"Auf Schusters Rappen" (lokale Wanderkarte des TV Schilcherland)


Anreise

Auf der Radlpassbundesstraße B76 bis nach Stainz fahren und in den Markt fahren. Die Sauerbrunnstraße beim Kaufhaus Hubmann bzw. Hotel Stainzerhof/Grazer Straße wählen und dieser ca. 4,4 km Richtung Wald bzw. Marhof folgen, dann nach links abbiegen und ca. 3,3 km bergauf nach Rachling fahren.

Parken

Parkplätze beim Ghf. Höllerhansl

Tour drucken

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%