Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Hölltalsee ( Silberkarsee) - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Hölltalsee ( Silberkarsee)

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Hölltalsee ( Silberkarsee)

Wanderung

Tourdaten
5,34km
952hm
06:00h
984 - 1.946m
112hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

schöne , anspruchsvolle Tour in großartiger Umgebung

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Gasthaus Burgstaller



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Lodenwalker ( vor der Silberkarklamm) fahren wir mit dem PKW zum Gasthaus Burgstaller. Schafe, besondere Schweine und Hühner (einst ein kleiner Tierpark) empfangen uns am Parkplatz. Wir wählen den Weg zur Luseralm, der beim Stall vorbeiführt und zu einer kleinen Feriensiedlung. Dort heißt es, ein wenig auf die Markierung zu achten, da der Weg nach rechts abzeigt und neben dem Wald bis zu einer Forststrasse führt; diese gehen wir ca. 20 Minuten entlang, dann beginnt der Aufstieg zur Luseralm. Dieser ist etwas steil, aber duch die vielen Serpentien, die Blumen am Wegrand und dem herrlichen Talblick verkürzt sich die Zeit. Oben erwartet uns zuerst eine Jagdhütte und dann eine liebliche Alm. Wir wandern vorbei , immer der nicht besonders gut sichtbaren Markierung entlang, wir treffen auf der Anhöhe den Weg von der Grafenalm, wandern weiter Richtung Gutenberghaus und kommen dann zum Steig, der von der Silberkarhütte heraufführt. Hier gibt es die Abzweigung zum Hölltalsee, zuerst geht es bergab, dann wieder bergauf und wieder bergab. Der See hat seinen Namen davon, dass hier der Sturm so stark durchbläst, dass man glauben könnte, man ist in der Hölle. Beim See blüht es im Frühjahr herrlich, wobei der Enzian mit der Farbe des Sees wettstreitet.
Wer auf sein eigenes Auto nicht angewiesen ist, kann diese Tour auch als Rundtour gehen, und zwar nimmt man dann als Abstieg den Weg zur Silberkarhütte und weiter durch die Silberkarklamm bis zum Parkplatz beim Eingang zur Klamm nahe dem Lodenwalker.

Höchster Punkt
Abzeigung z. Hölltalsee (1.946 m)
Zielpunkt

Hölltalsee


Alternativen

Rundwanderung, Weiterwanderung zum Gutenberghaus

Rast/Einkehr

Gasthaus Burgstaller

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

ausgesetzte Stellen

Kartenmaterial

Alpenverreinskarte Nr. 14, Dachsteingruppe, ÖK Nr. 127 Schladming


Anreise

von Schladming in die Ramsau und zum Lodenwalker, von dort zum Gasthaus Burgstaller

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus

Parken

Gasthaus Burgstaller

Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%