Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Kreiskogel - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Kreiskogel

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Kreiskogel

Wanderung

Tourdaten
11km
586hm
04:30h
1.630 - 2.265m
586hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Ehemaliger Zirbenwirt, großer Parkplatz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Von Neumarkt mit dem Pkw nach St. Marein, links (O) abzweigen und über St. Georgen, Greith zur Zirbenhütte.

Von der Zirbenhütte gehen wir ca. 100m NW über eine Brücke auf eine große freie Fläche, diese queren wir rechts nach Osten in den Zirbenwald hinein. Dort führt der Weg etwas steiler weiter durch den Hochwald bis auf den Bergrücken mit einer riesigen freien Ebene, von wo aus wir den Gipfel des Kreiskogels bereits erkennen können.

Der Weg führt uns über die ebene Fläche bis in das steiler werdende Kar, wo wir geradewegs bis zum Grat aufsteigen und diesem nach S folgen. Kurz vor dem Gipfel queren wir den Hang auf die Ostflanke (Achtung! Militärisches Sperrgebiet) und steigen von Osten her auf den Gipfel des Kreiskogels auf.

Am Gipfel angelangt genießen wir das herrliche Panorama von den Karawanken bis zu den Seckauer-Alpen.

Für den Abstieg gehen wir die Aufstiegspur bis zum Aufstieg retour und gehen auf der Ostseite unter dem Kogel oberhalb des Mitterriegels herum und biegen dann rechterhand in die Paischger Rinne hinein. Wir gehen leicht rechts an der Paischger Alm vorbei und über den Paischger Boden, die freie Fläche hinaus bis zur Brücke kurz vor der Zirbenhütte, wo wir wieder bei unserem Ausgangspunkt ankommen.

Höchster Punkt
2.265 m

Rast/Einkehr

Eventuell auf der Oberbergeralm (Almhütte)


Anreise

Von Wien die A2-Südautobahn nach Wr. Neustadt; die S6-Semmering-Schnellstraße nach St. Michael i. Obersteiermark; die S 36 nach Judenburg; die B96 nach Scheifling; über den Perchauer Sattel nach Neumarkt.

Von Graz u. Linz die A9-Pyhrnautobahn nach St. Michael i. Obersteiermark; die S 36 nach Judenburg; die B96 nach Scheifling; über den Perchauer Sattel nach Neumarkt.

Von Salzburg die A10-Tauernautobahn nach St. Michael i. Lungau; die B96 über Murau nach Teufenbach; über den Neumarkter Sattel nach Neumarkt.

Von Klagenfurt die B317 nach Neumarkt.


Info-Telefon

03584 2005

Link
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%