Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Um die Mitte - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Um die Mitte

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Um die Mitte

Wanderung

Tourdaten
19,7km
478hm
06:00h
246 - 471m
490hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Erlebnisreiche Wanderung im Herzen des Vulkanlands.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Straden Zentrum



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Zunächst kehren wir Straden den Rücken und wandern hinter der Saziani-Stub'n vorbei durch die Weinberge zur Aussichtsplattform Saziani, von wo sich ein Blick zurück nach Straden durchaus lohnt! Von nun an geht es abwärts, schräg über die Straße und am Motorsägenmuseum vorbei in den Wald, durch die „Eule“ wieder heraus und schon geht es wieder aufwärts nach Muggendorfberg. Als nächstes tauchen wir in den Klangwald ein, in dem Sie mit Baumstämmen musizieren können und spätestens bei der etwas später auftauchenden Klangallee ist klar, dass wir uns auf dem „Weg der Kunst“ befinden. Der weitere Weg führt uns durch das Gleichenberger Tal, am Blaurackenturm zur Beobachtung der herrlich gefiederten Vögel vorbei nach Stainz, geradewegs in das Haus der Vulkane.

Gestärkt geht es nun über die Felder und schließlich im Wald Richtung Stradner Kogel zur Vulkanlandwarte hinauf. Den 40m hohen Turm sollten Sie unbedingt besteigen! Vom höchsten Punkt unserer Wanderung wandern wir nun mit leichten Schritten auf dem Rückgrat entlang zum Rosenberg, einem wahrlich begnadeten Flecken Erde, der sich wie ein Amphitheater behütend um die Weinberge wölbt. Etwas weiter verlassen wir das Rückgrat wieder und wandern auf den sanften Hängen ins Tal hinunter nach Hof bei Straden. Durch das Tal kommen wir zum Johannisbrunnen, wo nicht nur das Mineralwasser abgefüllt wird, sondern die wässrige Atmosphäre förmlich spürbar ist. Hier befindet sich auch das „Museumsdreieck“ mit dem Heilwasser- und Hochzeitsmuseum sowie dem „Museum nostalgisches Landleben“. Jetzt gilt es nur noch, den Hügel der stolzen Marktgemeinde Straden mit ihren vier Kirchen zu erklimmen. In der kleinen Sebastianikirche hinter der Pfarrkirche ist mit den Flechtwerksteinen aus dem Frühmittelalter sogar eine kunstgeschichtliche Rarität zu bewundern!

Danach können wir unsere Tour in dem schmucken Ort gemütlich ausklingen lassen.

Höchster Punkt
471 m

Rast/Einkehr

GH Stradnerhof Scharfy, Gästezimmer, So Ruhetag, 03473 8202
Saziani Stubn, Mo Ruhetag, 03473 8308
BS Dunst, Gästezimmer, März-Dez geöffnet, Di Ruhetag, 03473 7909
BS Schwarz, Dez-März Fr-So geöffnet, 03473 7630
BS Wagnes, Fr-Mo geöffnet, 03473 7921
BS Leitgeb, Mai-Juni + Sept-Nov Fr-So geöffnet, 03473 8585
Cafe Restaurant LAVA, Mi Ruhetag, 03473 759190
KostBar, Di und Mi Ruhetag, 03473 75919
BS Höller (Gaber), Feb-Jun + Aug-Nov. Fr-Mo geöffnet, 03473 8358
Imbissstube Aussichtswarte, März-Nov tgl. geöffnet, 03329 2519
BS Wolf, Mai und Aug-Okt, Sa, So + Ft geöffnet, 03473 7163

Kartenmaterial

www.spuren.at - spuren@vulkanland.at, +43 (0)3152 8575-710 (Gabriele Grandl)


Anreise

PWK oder Bus


Info-Telefon

+43 (0)3152 8575-710 (Gabriele Grandl)

Link
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%