Höhenwanderung auf den Hochtregister Berg - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Höhenwanderung auf den Hochtregister Berg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Höhenwanderung auf den...

Wanderung

Tourdaten
11km
423 - 769m
Distanz
343hm
Aufstieg
03:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundtour, aussichtsreich, mit Einkehrmöglichkeit

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Rathaus in Bärnbach



Beschreibung

Der Startpunkt unserer Wanderung liegt beim Rathaus in Bärnbach. Wir gehen die Kainacherstraße ( L 341) Richtung Kainach, bis wir Brückengasse. Hier biegen wir rechts Richtung Wasserwerk ab und gehen bis zum Ende der Brückengasse. Wir bleiben von jetzt an auf dem Weg Nr. 2, der uns auf den Hochtregister Berg bringt. Beim Hochspannungsmasten halten wir uns links und erreichen Groß-Sorger, wo wir die Straße überqueren. Wir kommen an einem verlassenen Bauernhof vorbei und halten uns weiterhin bergauf. Nun erreichen wir einen Asphaltweg, den wir ca. 1 km entlanggehen.

Nach dem Anstieg, der hinter uns liegt, werden wir vom bezaubernde Blick auf die umliegenden Almen entschädigen. Wir werden abwechselnd von Wiesen und Waldstücken begleitet, bevor wir in einem Waldstück links in den Hocheggerweg Richtung Afling abbiegen. Hier geht es auf einem Schotterweg dahin, der uns einen herrlichen Ausblick auf die Schattseite von Piberegg und ihren Bauernhöfen zeigt. Nach ca. 10 Minuten kommen wir zu einem Wochenendhaus, bei dem wir rechts abzweigen und wir gelangen im Wald zu einem Hohlweg, der uns nach Afling führt. Es geht hier stetig bergab aber nach ca. 6,5 km (vom Ausgangspunkt aus) erreichen wir den Ortsteil Afling, wo wir die Möglichkeit zur Einkehr haben.

Um nach Bärnbach zurückzugehen, halten wir uns Richtung Süden und verlassen die Kainacherbrücke über wen Promenandenweg. Entlang der Kainach, genießen wir das Rauschen des Baches und kommen so zurück nach Bärnbach. Unterwegs kommen wir auch am Schlossbad vorbei. Wenn wir Zeit haben, können wir hier unseren Wandertag gemütlich ausklingen lassen.

Zurück in Bärnbach angekommen laden uns die Hundertwasserkirche St. Barbara oder auch der Mosesbrunnen von Prof. Ernst Fuchs zu einem kulturellen tétè-a-tétè ein.

Kontakt:
Stadtgemeinde Bärnbach
Hauptplatz 1
8572 Bärnbach
tourismus@baernbach.at
www.baernbach.at

Höchster Punkt
769 m

Rast/Einkehr

Stadtcafé Pulko (Bärnbach)
Ratskeller (Bärnbach)
Café-Konditorei Köck (Bärnbach)
Gasthaus Müller (Afling)
Gasthaus Steirer (Afling)
Gasthaus Lackner (Bärnbach)
Gasthaus Tax (Bärnach)
Achtung
Direkt auf dem Hochtregister Berg gibt es keine Einkehrmöglich, deshalb genug Getränke miteinpacken

Kartenmaterial

Stadtgemeinde Bärnbach


Anreise

A2 Südautobahn Abfahrt Mooskirchen. Beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt der B70 Köflach nehmen und bis Rosental/Kainach (ca. 20 km) fahren. Beim McDonalds-Kreisverkehr rechts die erste Ausfahrt nehmen und dem Straßenverlauf folgen. Beim Kreisverkehr in Bärnbach ist auf der linken Seite bereits das Rathaus zu sehen.


Info-Telefon

+43 (0) 3142 61 550

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Rappoldkogel

mittel Wanderung
12,09km | 500hm | 04:00h

Buchkogel - Rudolfswarte

Wanderung
9,5km | 293hm | 02:30h

Schartnerkogel - Gamskogel

mittel Wanderung
8,7km | 535hm | 03:00h

Semriach: Hochtrötsch

Wanderung
13,2km | 600hm | 04:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%