Glanzer Weintour - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Glanzer Weintour

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Glanzer Weintour

Wanderung

Tourdaten
9,6km
363 - 521m
Distanz
180hm
155hm
Aufstieg
03:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Genusswanderung in den Südsteirischen Weinbergen.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Weingut Tschermonegg



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Für den kulinarischen Genuss entlang der Wanderung sorgen mehrere Höfe, die sich an diesem Wanderweg zusammengeschlossen haben.

Als idealer Einstiegspunkt (Start) empfiehlt sich das Weingut Buschenschank Tschermonegg (eigener Wanderparkplatz), ein Einstieg ist aber auch bei jedem anderen der beteiligten Höfe möglich.

Fernab der Südsteirischen Weinstraße führt der Weg entlang von Weingärten, Wald und Wiesen im leichten auf und ab zum Weingut & Buschenschank Fellner weiter über ein kurzes Stück der Glanzer Klapotetzstraße zum Weingut Brenner und zum Weingut & Buschenschank Legat.

Hier queren wir zur Südsteirischen Weinstraße und kommen zu den Höfen Weingut Birnstingl und zum Kopperhof.

Noch ein kurzes Stück entlang der Südsteirischen und der Straße zum Eorykogel und wir erreichen den Sabathihof der Familie Dillinger.

Zurück über einen kurzen Waldweg erreichen wir wieder die Straße zum Eorykogel und biegen in den Wolleschnigweg ein (hier kreuzt sich die Glanzer Weintour mit der Glanzer Hoftour). Zur Abwechslung begleitet uns die nächsten 2 Kilometer ein Riedelrücken mit herrlichen Aussichten bis der Weg wieder in den kühlen Wald führt. Nach einem leichten Abstieg Richtung Fötschach erwartet uns das Weingut & Buschenschank Lieschnegg.

Weiter geht’s dann ein wenig bergauf neben Wald und Kuhweiden – Natur pur - bis wir den letzten Hof erreichen – Weinbauernhof Adam Ewald.

Zuerst geht es noch am Rande der Weingärten in Richtung eines kleinen Grabens. Ab hier ist nochmals Kondition erforderlich. Ein wunderschöner Waldweg mit ein bisserl Steigung bringt uns zur Fötschacher Höhenstraße und weiter zum Lubekogel.

Hier schließt sich der Kreis mit einem wunderbaren „Rundumblick“ ins Südsteirische Weinland ehe wir die kurzen Meter zum Weingut & Buschenschank Tschermonegg „absteigen“.

Markierung
Grüne Schilder: Glanzer Weintour mit Weinkultur

Höchster Punkt
Tschermonegg (521 m)
Zielpunkt

Weingut Tschermonegg


Alternativen

Die Rundtour kann in beide Richtungen begangen werden

Rast/Einkehr

Buschenschänke, Weingüter

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Wasserflasche

Kartenmaterial

Genusswandern


Parken

Wanderparkplatz beim Weingut Tschermonegg. Ein Einstieg ist aber auch bei jedem anderen der beteiligten Höfe möglich.


Info-Telefon

+43 (0)3454 707010

Link
Bewertung 4,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Kulinarische Weinbergwanderung

leicht Wanderung
6km | 263hm | 02:00h

Panoramaweg (in Ratsch)

leicht Wanderung
3,34km | 76hm | 00:59h

Klapotetzwanderweg

mittel Wanderung
18,26km | 635hm | 05:53h

Wandern in Ehrenhausen - Weg 3

mittel Wanderung
7,75km | 170hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%