Almenland Wanderweg - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Almenland Wanderweg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Almenland Wanderweg

Wanderung

Tourdaten
30,7km
1.126 - 1.443m
Distanz
789hm
789hm
Aufstieg
04:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Genießen Sie die schöne Landschaft der Alm am Almenland Wanderweg!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Teichalmsee



Beschreibung

Vom Almochsen am Teichalmsee beginnend Richtung Hotel Teichwirt und weiter hinauf zum Hotel Pierer folgt man dem Weg 745 in Richtung Sommeralm. Nach ca. 30 Min. erreicht man eine Straße, überquert diese und verlässt somit Weg Nr. 745. Vorbei am Sennereibetrieb Harrerhütte geht es flach über eine Weide und Waldstücke weiter zum Gasthaus Holzmeister. Von hier aus steigend geht es den „Siebenkögelweg“ (Nr. 45) entlang. Man kommt vorbei am „Schwoabauerkreuz“, das auf einer kleinen Einsattelung liegt. Nun geht es über die Siebenkögel auf die Sommeralm. Dieser Wegabschnitt ist besonders reizvoll, da er immer wieder durch kleine Einsattelungen, Waldinseln, einen uralten Bergahorn, Almzäune und Weidedurchlässe unterbrochen ist. Aber auch die schöne Aussicht auf Koralm, Stubalm und Gleinalm, sowie auf den Schöckl gilt es zu genießen. Man kommt bei der Bergstation des Pirstingerkogelliftes vorbei und wandert weiter auf die Bründlalm zu den drei Wetterkreuzen. Dort hält man sich links und wandert nun in Richtung Windkraftwerk auf die Sommeralm. Beim Windrad trifft man wieder auf den Weg Nr. 745 und folgt diesen unter einer Lawinenverbauung hindurch in Richtung Stoakoglhütte. Von hier aus geht es nur noch fallend über Wiesen und Weiden an der Buckeligen Lärche vorbei auf die Brandlucken. Ein riesiger Holzschuh zeigt uns das Ende des Almenland-Wanderweges an.

Unser Leitweg besticht durch Panorama vom Hochschwab, Stuhleck bis in die Oststeiermark und seinen zahlreichen Stationen, wo Sie köstlich verwöhnt werden. Außerdem können vom Almenland-Wanderweg - als Ausgangspunkt - zahlreiche weitere Rundwanderungen unternommen werden.

Höchster Punkt
1.443 m
Zielpunkt

Brandlucken


Rast/Einkehr

GH am Teichalmsee
Harrerhütte (0664/3989018)
GH Holzmeister (03179/7170)
Holdahütt´n (03179/8164)
Weizerhütte (03179/20220)
GH auf der Sommeralm
Stoakoglhütte (0676/6834724)
GH Unterberger (03179/8250)
GH Bauernhofer (03179/8202)

Ausrüstung

Wanderschuhe, Sportkleidung, Getränk für Zwischendurch, Notfallpaket

Kartenmaterial

Info-Telefon

+43 (0)3179 23000

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Plankogel Rundwanderweg

mittel Wanderung
6,4km | 214hm | 02:00h

Almenland-Wanderweg

mittel Wanderung
15,3km | 368hm | 05:00h

Bärenschützklamm - Hochlantsch - Teichalm

mittel Wanderung
22,1km | 1357hm | 08:30h

Teichalm - Rote Wand

schwer Wanderung
17,1km | 762hm | 05:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%