Spital am Semmering: Kampalm-Tour - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Spital am Semmering: Kampalm-Tour

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Spital am Semmering:...

Wanderung

Tourdaten
22,6km
809 - 1.490m
Distanz
1.323hm
Aufstieg
04:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wunderschöne Wanderung mit fantastischen Aussichtspunkten.

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Semmering-Paßhöhe (985 m)



Beschreibung

Der Startpunkt der Tour ist die Semmering-Paßhöhe (985 m). Von hier aus wandert man vorbei an der Grenzlandhütte zur Hochstraße. Vor dem Hotel Panhans zweigt man links ab auf den Hakoahweg. Bald kommt man zu einer Kreuzung, an der man auf den Silberer Weg zum Schutzhaus Pinienhütte (1292 m, Weg Nr. 830/ 801A) abbiegt.

Nach einer kurzen Rast kommt man auf einen Abschnitt, der durch seine landschaftliche Schönheit gekennzeichnet ist. Vorbei an der Abzweigung zum Wolfsbergkogel wandert man weiter bergauf Richtung Ochnerhöhe (1403 m). Man passiert das Ziereck (1316 m) und die Ochnerhöhe (1403 m), ehe man eine Johanniskrautwiese erreicht. Nach diesem wunderschönen Wegstück stößt der Wanderweg mit einem nahezu parallel führenden Forstweg, der nach Orthof führt, zusammen. Man hält sich links und folgt dem Forstweg (Weg Nr. 830/4)nördlich am Kerschbaumkogel (1478 m) vorbei, wo sich ein erster Ausblick auf die Kampalpe (1534 m) bietet.
Auch der Ausblick rechter Hand auf die in 2000 m Höhe gelegenen Raxmäuer mit dem Karl Ludwig Haus ist äußerst reizvoll!

Weiter wandernd kommt man bald auf die Kampalpe (1534 m, Weg Nr. 801A), das neben dem beeindruckenden Gipfelkreuz außerdem über ein herrliches Panorama verfügt: von den Fischbacher Alpen über den Hirschenkogel, bis zur Sonnwendstein, Rax und Schneealm.

Man steigt wieder am Gipfelaufstiegsweg ab und gelangt über den Probststeig (Weg Nr. 21) und an der Bärenwand (1047 m) vorbei nach Spital am Semmering (777 m).

Hier kann man in zahlreiche Cafes und Restaurants einkehren. Der Rückweg zu Ausgangspunkt erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (z.B.: mit dem Zug).

Höchster Punkt
1.490 m

Alternativen

Kombinationsmöglichkeiten/ Varianten:

Der Abstieg nach Spital am Semmering kann auch über den Saurücken (Weg Nr. 20) erfolgen.

Rast/Einkehr

Schutzhaus Pinienkogel

Kartenmaterial

Anreise

Von Wien über die A2 und die Semmering-Schnellstraße S6.
Von Graz über die A9 und die Brucker Schnellstraße S6.


Info-Telefon

0664/3322121

Link
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Johannesbachklamm Würflach

leicht Wanderung
8,9km | 235hm | 02:45h

Vom Preiner Gscheid zur Heukuppe

mittel Wanderung
9,9km | 958hm | 05:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%