Familienfreundliche Wanderung zum Lawinenstein auf der Tauplitzalm - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Familienfreundliche Wanderung zum Lawinenstein auf der Tauplitzalm

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Familienfreundliche...

Wanderung

Tourdaten
8,05km
1.610 - 1.965m
Distanz
397hm
409hm
Aufstieg
03:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Tauplitzalm ist für ihr 360-Grad-Panorama auf hunderte Berggipfel ringsum bekannt. Den allerbesten Panoramablick hat man vom Lawinenstein, der sich wie ein Balkon über das Ausseerland-Salzkammergut erhebt und seine Mitte markiert.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bergstation 4er-Sesselbahn Tauplitzalm oder Parkplatz auf der Tauplitzalm



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Auf dieser Tour erwarten einen 360-Grad-Panoramablicke auf hunderte Berggipfel ringsum. Diese unvergleichliche Aussicht bekommst man für relativ wenig Aufwand: Abgesehen von einem Hang mit 200 Höhenmetern erwandert man den Lawinenstein mit relativ wenig Mühen.

 

Wegbeschreibung

Die Wanderung wird am Parkplatz auf der Tauplitzalm oder bei der Bergstation der 4er-Sesselbahn gestartet. Los geht es Richtung Westen. Unterhalb vom Hollhaus befindet sich die Talstation vom Sessellift auf den Lawinenstein. Von dort führt der Weg Nr. 274 an einem hellen Latschen- und Lärchenwald entlang sanft aufwärts. 

Unterhalb des Sesselliftes wandert man über einen Hang hinauf bis zur Bergstation des Sesselliftes. Hier befindet sich man bereits auf 1.885 m Seehöhe.
Weiter geht es über einen breiten Rücken, zuerst leicht abfallend, und dann halblinks wieder steigend zum höchsten Punkt des Lawinensteins.


Der 1.965 m hohe Gipfel ist ein flaches Plateau, dass sich wie ein Balkon über dem Ausseerland-Salzkammergut erhebt. 
Runterfallen ist da keine Gefahr, man kann entspannt schauen. Und das sollte man auch, denn so großes Naturkino hat man nicht alle Tage. Der mächtige Grimming, das vergletscherte Dachsteinmassiv, die schroffen Steinwände des Toten Gebirges, die Niederen Tauern, der Grundlsee und das schönste Seenhochplateau der Tauplitzalm. 
Alles in allem: einfach traumhaft!

 

Sein 1.965 m hoher Gipfel ist ein flaches Plateau, dass sich wie ein Balkon über dem Ausseerland-Salzkammergut erhebt. Runterfallen ist da keine Gefahr, man kann entspannt schauen. Und das sollte man auch, denn so großes Naturkino hat man nicht alle Tage: Der mächtige Grimming, das vergletscherte und berühmte Dachsteinmassiv, die schroffen Steinwände des Toten Gebirges, die Niederen Tauern, der Grundlsee und das schöne Seenhochplateau der Tauplitzalm, übrigens das Größte in Mitteleuropa. Alles in allem: einfach herzbewegend!

Höchster Punkt
1.965 m
Zielpunkt

Bergstation 4er-Sesselbahn Tauplitzalm oder Parkplatz auf der Tauplitzalm


Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dige, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf. Eine Notfallsausrüstung inklusive Blasenpflaster gehört in jeden Rucksack und eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140

Tipp zur Notfallmeldung - Antworten auf die sechs W-Fragen geben:

Was ist passiert? Wieviele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert? (eventuell GPS-Koordinaten) Wer meldet? (Rückrufnummer) Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

 

Tipps

Was wir am Lawinenstein am häufigsten beobachten? Offene Münder, ungläubiges Staunen, Fotos schießen und lächeln. Ein Tag auf der Tauplitzalm ist so wirkungsvoll wie ein verlängertes Wochenende!

Zusatzinfos

Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
Informationsbüro Tauplitz
Tauplitz 70
8982 Bad Mitterndorf
+43 3688 24 46
E-Mail senden
Website

 

Die Steiermark Touren App,  die gratis auf Google Play  und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.


Anreise

Die Anreise nach Tauplitz am Besten mit google.at/maps planen. Von dort gelangt man mit der 4er-Sesselbahn auf das Hochplateau.

Mit dem Auto kommt man von Bad Mitterndorf aus über die Tauplitzalm Alpenstraße (mautpflichtig) auf die Tauplitzalm.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der BusBahnBim App  der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play  und im App Store.

 

Parken

Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Vom Almsee auf den Ameisstein - Traumpanorama

leicht Wanderung
3,6km | 179hm | 01:00h

Grimming 2351 m

schwer Wanderung
10,13km | 1530hm | 08:00h

Schneiderberg im Almtal

mittel Wanderung
8,36km | 569hm | 02:49h

Zur Blaa Alm

leicht Wanderung
5,31km | 191hm | 02:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%