Traweng - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Traweng

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Traweng

Wanderung

Tourdaten
4,94km
1.603 - 1.981m
Distanz
416hm
417hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Beeindruckende Panoramablicke und berühmte Berggipfel zum Greifen nah: Diese Tour belohnt Sie bei klarem Wetter mit unzähligen schönen Augenblicken, die Sie in einer relativ kurzen Gehzeit erreichen können. Von der Bergstation im Tauplitzalmdorf sind Sie in rund 2 Stunden am Gipfel des Traweng. Es lohnt sich!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bergstation 4er-Sesselbahn Tauplitz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Auf dieser Tour erwartet Sie ein 360-Grad-Panorama mit beeindruckenden Aussichten: Im Norden sind die schroffen Kalkgipfel des Toten Gebirges zum Greifen nah, im Süden thront der mächtige Grimming über dem Ennstal, das berühmte Dachsteinmassiv lugt hinten hervor und auch die Gipfel der Niederen Tauern zeichnen sich auf dieser Tour sehr gut am weiten Horizont ab.

Wegbeschreibung

Los geht‘s von der Bergstation der 4er-Sesselbahn auf der Tauplitzalm in Richtung Steirersee und der Schutzhütte Grazerhaus – hier arbeitete in den 1930er Jahren übrigens Bergsteiger-Ikone Heinrich Harrer als Hüttenwart. Kurz nach dem Grazerhaus erreicht man schon den Aufstieg zum Gipfel des Traweng. Der Steig ist schmal, bald sehr steil, aber gut markiert. In einer Schuttrinne wird man seine Hände als kleine Wanderhilfe einsetzen müssen. Nach etwa einer halben Stunde – vorbei an einer kleinen Höhle – erreicht man den flacheren Teil des Aufstiegs. Wir empfehlen, den Rundweg zu nehmen. Felsblöcke, Karstflächen und Dolinen begleiten Sie auf dem Weg zum Gipfel. Das Panorama ist überwältigend und das ist nicht übertrieben: Totes Gebirge, Grimming, Dachstein und die Niederen Tauern – alles vor Ihrer Nasenspitze! Genießen Sie die Panoramablicke am 1.981 m hohen Gipfel. Zurück kommt man auf demselben Weg.

Höchster Punkt
1.981 m
Zielpunkt

Bergstation 4er-Sesselbahn Tauplitz


Ausrüstung

Auf der Alm und in den Bergen ändert sich das Wetter bekanntlich schnell: Ob Gipfelglück oder Wanderfreude – sie werden größer, wenn man auf alle Bedingungen bestens vorbereitet ist:

Wichtigster Begleiter auf der Alm oder am Berg ist ein Rucksack – ein Fassungsvermögen von 20 Liter ist ideal, bei ausgedehnten Touren darf es ruhig größer sein. Was man wirklich alles braucht, liegt je nach Tour und Wetter in der eigenen Verantwortung, aber folgender Leitspruch kann beim Rucksackpacken hilfreich sein: So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Professionelle Wanderschuhe, die gut eingegangen sind. Spezielle Wandersocken, damit man guten Halt in den Schuhen hat. Wanderhose – Zip-off-Funktionen helfen, auf jede Temperatur zu reagieren. (Funktions-)Shirts zum Wechseln – am Gipfel oder nach einer anstrengenden Passage. Atmungsaktive Regenjacke, die schnell bei der Hand ist (oben oder seitlich einpacken). Regenhülle für den Rucksack, die ebenfalls gut und schnell erreichbar sein sollte. Warmer Pullover und / oder eine warme Jacke, falls die Temperatur umschlägt. Mütze und Handschuhe – in den Bergen wird es auch im Sommer schnell kalt. Sonnenschutz: Kappe und Sonnencreme mit hohem LSF. Wander- oder Trekkingstöcke, wenn sie zu der Tour passen. 1-2 Jausenbrote, ein Energiesnack wie ein Müsliriegel schadet auch nicht. Trinkflasche mit mindestens 1,5 Liter Wasser, Tee oder Energiegetränk. Professionelle Wanderkarte des Gebiets. Handy, das ganz aufgeladen sein sollte. Erste-Hilfe-Set und Blasenpflaster. Bargeld und ein Taschenmesser. Sitzkissen, damit man die Aussicht in Ruhe genießen kann.
Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140

Tipps

Wenn Sie schon auf der Tauplitz sind, bleiben Sie doch gleich über Nacht: Übernachtungsmöglichkeiten gibt es beispielsweise in den Gastbetrieben im Tauplitzalmdorf. Dort werden herzhafte Schmankerln serviert und gesellig gefeiert wird auch.


Anreise

Außerhalb der Öffnungszeiten der Tauplitz Bergbahnen kann man alternativ über die Tauplitzalm Alpenstraße auf die Tauplitzalm auffahren und die Wanderung ausgehend vom Parkplatz auf der Tauplitzalm beginnen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Nächstgelegener Bahnhof: Tauplitz

Parken

Ausreichend Gratis-Parkplätze bei der Talstation der 4er-Sesselbahn Tauplitz


Autor
Die Tour Traweng wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

RundWanderWelt Hinterstoder - Kneipp-Promenade

leicht Wanderung
2km | 3hm | 01:00h

Dolomitensteig

schwer Wanderung
9km | 718hm | 05:00h

Grimming 2351 m

schwer Wanderung
10,13km | 1530hm | 08:00h

Hutterer Höss Schafkogelsee-Runde

leicht Wanderung
2km | 29hm | 01:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%