Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Sagenpfad Fürstenfeld - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

Sagenpfad Fürstenfeld

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Sagenpfad Fürstenfeld

Wanderung

Tourdaten
9,68km
90hm
03:00h
254 - 335m
92hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Eintauchen in den Mythos der Sagenwelt anhand von 26 Stationen entlang des Weges.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Pfeilburg, Klostergasse 18 in 8280 Fürstenfeld



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Sagenpfad bildet eine Fußwegverbindung von der Fürstenfelder Pfeilburg über den sagenumwobenen Buchwald zur Pfarrkirche Altenmarkt und lässt den Besucher in den Mythos der Sagenwelt des Buchenwaldes eintauchen. 12 Sagen wurden in Form von Stationen den Gästen und Besuchern erlebnisreich zugänglich gemacht.

Auf sagenumwobenen Waldwegen entführt dich der Sagenpfad ins Reich der Fantasie. Folge den Spuren der Zwerge, entdecke versunkene Schlösser, geheimnissvolle Bäume und Schätze. Bevor du in den Buchwald eintauchst, erfährst du in Fürstenfeld Geschichtliches und Faszinierendes aus der Welt der Physik.

Wegbeschreibung

Start ist die Pfeilburg in Fürstenfeld von der aus es in Richtung Augustinerkirche und Grazertor weitergeht. Links den Wallgraben folgend findet ihr am Ende des Weges beim Spielplatz die Station 4, nach dieser Station könnt ihr den Weg auch ein bisschen abkürzen und entweder den markierten Weg über den Dreikreuzweg (Steigung) oder die kürzere Variante rechts folgend der Wallstraße gehen, an der Kreuzung bei der Gärtnerei Langer triffst du wieder an die Markierung. Folge den Weg bis zur nächsten Weggabelung (Schotterweg). Nach einem kurzen Schotterweg geht es von nun an in den Buchwald, dem erlebnisreichsten Teil des Weges. In Altenmarkt am Eisteich angelangt musst du leider einen kurzen Teil über entlang der Gemeindestraße in die Ortsmitte von Altenmarkt gehen. Sehenswert ist dort die Pfarrkirche. Dannach geht es gemütlich nach Fürstenfeld retour.

Höchster Punkt
335 m
Zielpunkt

Pfeilburg, Klostergasse 18 in Fürstenfeld

Höhenprofil

Ausrüstung

Festes Schuhwerk zwischen Station 7 und 23 (Buchwald)zwingend notwendig. Dieser Teil ist auch nicht Kinderwagen- oder Rollstuhltauglich

Sicherheitshinweise

Die Begehung des Pfades und die Benützung der baulichen Anlagen erfolgt auf eigene Gefahr.

Tipps

ein Besuch im Museum Pfeilburg ist sehr lohnend (Dauer Besichtigung und Führung ca. 1 1/2 Stunden).

Besonders für Kinder interessant ist natürlich der Streckenteil im Buchwald (Station 7-12). in diesem Teil sind auch die meisten Figuren der Sagen zu sehen.

 

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Gehzeit ohne Verweildauer bei den Stationen zu verstehen ist. Um die Tour zu genießen planen Sie bitte einen halben Tagesauflug ein.

Zusatzinfos

www.sagenpfad.at


Anreise
Routenplaner

Ausgangspunkt

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus und Bahnanreise nach Fürstenfeld möglich.

Fahrpläne

Parken
öffentliche Parkflächen ohne Gebühr in der Wallstraße (Beschilderung Stadthalle)

 


Autor
Die Tour Sagenpfad Fürstenfeld wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Fauna

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%