St.Ilgen Bodenbauer G hacktes Hochschwab Häuslbauer retour 05.10.2013 - BERGFEX - Wanderung - Tour Steiermark

Wanderung

St.Ilgen Bodenbauer G hacktes Hochschwab Häuslbauer retour 05.10.2013

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

St.Ilgen Bodenbauer G...

Wanderung

Tourdaten
16,75km
881 - 2.170m
Distanz
1.310hm
1.310hm
Aufstieg
08:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung am Hochschwab vom Bodenbauer über das G´hackte an der Fleischer Biwakschachtel vorbei, runter zur Häuslalm und weiter runter zum Bodenbauer.

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Wanderbeginn ist am Parkplatz beim Gasthof Bodenbauer (auf 884m).
Unterhalb der Hundswand (gesamt rd.1,9km auf rd.1.077m) und Trawiesalm (rd.3,3km, rd.1.233m), über das Trawiestal geht es zum G´hacktenbrunn hoch (rd.6,1km, rd.1.785m).
Hier wird eine Stärkungsrast für den steilen aber gesicherten Schlussaufstieg eingelegt (Stahlstiege und Seilsicherungen).
Danach erfolgt der Aufstieg über das G´hackte.
Oben der Ausstieg nahe der Fleischer Biwakschachtel (rd.7,3km, rd.2.141m). Hier eine weitere Rast, danach die Überquerung Hochschwab
Alternative: zusätzlicher Aufstieg auf dem Gipfel ev. Übernachtung im Schiestelhauses (+rd.2,5km, rd.±120m).
Hier die kürzere Variante über den Rauchtalsattel (rd.8,5km, rd.2.159m), Hundsböden, Hirschgrube, Häuseltrog zur Häuslalm.
Einkehr: Bitte Öffnungszeiten beachten, im September teilweise geschlossen (rd.13,9km, rd.1.526m).
Von hier der anfangs steinige Abstiegsweg unterhalb zwischen Hochstein und Buchbergkogel.
Weiter über dem Sackwaldboden zurück zum Ausgangspunkt dieser Wanderung, dem Gasthaus Bodenbauer wo noch einmal für eine Stärkung eingekehrt wird.

Höchster Punkt
Rauchtalsattel (2.170 m)
Zielpunkt

G´hacktes, Hochschwab, Fleischer Biwakschachtel, Häuslbauer zurück zum Bodenbauer.


Alternativen

Wanderung in umgekehrter Richtung eventuell Übernachtung im Schiestlhaus

Rast/Einkehr

Bodenbauer, Häuslalm, Schiestlhaus

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte besondere Vorsicht!

Literatur
Kartenmaterial

bergfex, amap, kompass


Anreise

Mit dem Auto über Kapfenberg oder Aflenz nach Thörl und über St.Ilgen zum Parkplatz beim Bodenbauer.

Öffentliche Verkehrsmittel

keine (ev. Taxi)

Parken

Parkplatz Bodenbauer (auf 884m)


Link
http://www.schiestlhaus.at/

Quelle
Erich Helferstorfer
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter (70%)
Wiese (15%)
Wald ((25%))
Fels (10%)
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Hochschwab: Aflenzer Staritzen - Fölzalm - Seetal, 1. Tag

mittel Wanderung
18km | 1052hm | 09:00h

Grünau - Vordere Zeller Hut - Oischingkogel

Wanderung
10,9km | 838hm | 04:30h

Hochschwab

schwer Wanderung
19,6km | 1173hm | 08:30h

Eisenerzer Reichenstein

schwer Wanderung
8,94km | 1089hm | 05:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%