Winterwandern am Hubertussee - BERGFEX - Winterwandern - Tour Steiermark

Winterwandern

Winterwandern am Hubertussee

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Winterwandern am Hubertussee

Winterwandern

Tourdaten
2,64km
825 - 842m
Distanz
19hm
17hm
Aufstieg
00:40h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Winterspaziergang rund um den idyllischen Hubertussee in der Walstern

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bruder Klaus Kirche



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Der Hubertussee zählt zu den Top 5 Kraftplätzen im Mariazeller Land. Kraftplätze haben ein markantes, einzigartiges Erscheinungsbild und verfügen über eine besondere Energie. Auch im Winter bietet sich die Wanderung um den See ideal an.

Am Hubertussee gibt es auch die Möglichkeit zum Langlaufen: es stehen ca. 15 km Loipen zur Verfügung.

Wegbeschreibung

Die Walster, ein idyllischer Kraftort in dessen Talkessel der Hubertussee liegt, lockt zur romantischen Rundwanderung entlang des Ufers.

Eine weitere malerische Wanderung führt durch die Schwarzwalster ins Fadental und durch das Schnittlermoos wieder zurück zum See (Rundwanderung durch die Schwarzwalstern, im Winter nicht geräumt, nur mit Schneeschuhen begehbar).

An Arthur-Krupp erinnert der Denkmälerweg vom Walster-Ursprung, der von 21 Bildsäulen, Denkmälern und Statuen geschmückt wird.

Am Nordufer des Sees befindet sich die 1965 erbaute Bruder Klaus Kirche, die zu den Heiligen Orten Mariazells zählt.

Höchster Punkt
842 m
Zielpunkt

Bruder Klaus Kirche


Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf. Eine Notfallsausrüstung inklusive Blasenpflaster gehört in jeden Rucksack und eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

Sicherheitshinweise

Festes, der Witterung angepasstes Schuhwerk, wird empfohlen.

Tipps

Einkehr bei der Wuchtlwirtin - Gehzeit vom See ca. 30 Minuten

Zusatzinfos

Tourismusverband Mariazeller Land

Hauptplatz 13, 8630 Mariazell

T: +43 3882 2366

tourismus@mariazell-info.at

www.mariazell-info.at


Anreise

Mit dem PKW von Mariazell kommend unterhalb des Kreuzberges rechts in den Rechengraben bis zum Hubertussee.

Von St. Pölten kommend in Freiland links abbiegen Richtung St. Aegyd, durch Hohenberg und St. Aegyd durchfahren, auf der Passhöhe "Gscheid" rechts abzweigen Richtung Ulreichsberg, danach dem Wegweiser Richtung Hubertussee folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Mariazell zum Hubertussee gibt es leider keine regelmäßige Busverbindung.

Taxiunternehmen:

  • Taxi Orttenburger KG, Tel.: +43 (0) 664 512 96 51
  • Taxi Scheucher, Tel.: 2945 oder +43 (0) 664 483 76 88
  • Claudia Hinterecker, Tel.: +43 (0) 676 640 15 40

 

Parken

Großer Parkplatz bei der Wuchtlwirtin und kleine Parkbucht bei der Bruder Klaus Kirche.


Autor
Die Tour Winterwandern am Hubertussee wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit

Beliebte Touren in der Umgebung

Winterwanderweg Radlweg

leicht Winterwandern
6,32km | 140hm | 01:30h

Tirolerkogel, der Annaberger Hausberg

mittel Winterwandern
8,12km | 401hm | 03:00h

Um den Erlaufsee

leicht Winterwandern
5km | 11hm | 01:15h

Winterwanderweg Sonnenhof

leicht Winterwandern
3km | 80hm | 00:45h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%