Bike & Hike Anna-Schutzhaus am Ederplan - BERGFEX - E-MTB - Tour Tirol

E-MTB

Bike & Hike Anna-Schutzhaus am Ederplan

E-MTB
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Bike & Hike Anna-Schutzhaus...

E-MTB

Tourdaten
31,7km
648 - 2.072m
Distanz
1.400hm
1.400hm
Aufstieg
04:10h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Tour zum Anna-Schutzhaus und auf den wunderschönen Ederplan. Abfahrt etwas ruppiger.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Tristach bei Lienz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Tourdaten umfassen die Radtour und die Wanderung!
Rad: 29,2km, 1200m, 2:45
Wanderung: 2.5km, 200m, 1:25

Forststraßentour, sonntags legal, dann aber teilt man sich die Straße mit Autos.

Ein Stück entlang der Drau, dann den Berg hinauf, anfangs ziemlich steil, dann wird es besser. Die Auffahrt ist ziemlich lang, lediglich ein paar Bankerln bieten sich als Rastplatz an. Die Tour geht rund um das Kalte Mösl. Die Abzweigung in der Rechtssepentine auf 1740m sollte man sich merken, dort biegt man zur Abfahrt ein.

Ab den Parkplatz bzw. Umkehrplatz für Autos auf 1810m sollte man das Rad deponieren und zu Fuß weitergehen, denn jetzt wird es mächtig steil! Es geht vorbei bei ein paar Almhütten und einer Quelle und schließlich zum urigen Anna Schutzhaus (1992m).

Empfehlenswert ist es, beim Schutzhaus dem Schild "Zum Gipfelkreuz" folgend den Pfad gerade weiterzugehen bis man zu einem Zaun gelangt und von dort steil auf den Gipfel des Ederplan mit wunderschönen Rundblick (2062m). Der Zaun schützt vor dem Felsabbruch auf der Kärntner Seite!

Man kann noch bis zum nächsten Mugel weitergehen. Der Abstieg erfolgt jedoch vom Gipfelkreuz in der Diretissima zur Hütte. Jetzt haben wir uns die Einkehr redlich verdient.

Nun mit dem Rad bis zur erwähnten Abzweigung zurück, dann den Waldweg nur etwas hinauf, bald zweigt links der steile Karrenweg zur Ederalm ab, er ist aber für die meisten wohl durchgängig fahrbar.

Ab der Alm zwar etwas ruppiger Weg, aber in normaler Steilheit. Sehr schöne Abfahrt! Erst spät wieder auf Asphalt. Entlang der Drau wieder zum Startpunkt.

Höchster Punkt
Ederpaln (2.072 m)
Zielpunkt

Ederplan


Alternativen

Zu den Stronacher Erdpyramiden kommt man nicht ganz hin, es gibt aber schöne Beobachtungspunkte auf der Abfahrt bzw. bei Linksabzweigung bei der Wiese im Bereich Zwischenbergen auf 23,5 km

Rast/Einkehr

Anna-Schutzhaus

Ausrüstung

Wanderschuhe

Sicherheitshinweise

Vorsicht beim queren der B100 Drautaler Straße auf der Abfahrt!

Tipps

Nach der Tour per Rad oder Auto zum Strandbad Tristacher See (1.5 km, 170m).

Videos
13:05

Parken

Bei der Dolomiten-Naturrodelstrecke neben dem Sportplatz in Tristach (gebührenpfl. nur bei Betrieb der Rodelbahn)

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wald
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

Lienzer Hütte im Debanttal

leicht E-MTB
39,5km | 1600hm | 05:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%