Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Nauders: Stables-Runde - Mountainbike - Tour Tirol

Nauders: Stables-Runde

Nauders: Stables-Runde


Mountainbike

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung

Nicht allzu schwierige Rundtour in der unmittelbaren Umgebung von Nauders.

Ausgangspunkt

Postplatz in Nauders (1360 m)


Fotos
Beschreibung

Der Startpunkt der Tour ist der Brunnen beim Postplatz in Nauders (1360 m). Von hier fährt man links beim Gasthaus Löwen vorbei und biegt bei der Spitalkirche rechts in die Mittergasse ein. Man radelt bergauf bis zum Brunnen am Goaßplatz. Man passiert linkerhand die Pfarrkirche und folgt dem Weg bis zur nächsten Wegkreuzung. Hier zweigt man rechts auf eine Asphaltstraße ab, die am Friedhof entlangführt. Bald kommt man auf einen Schotterweg, der rechts unterhalb von einem Wegkreuz leicht hügelig geradeaus führt. Nächster Anhaltspunkt ist wieder ein Wegkreuz (1486 m, km 1,9). Hier folgt man der Beschilderung Richtung Heiligbaumboden, Stables, Goldseehütte bergauf bis man zu einer T-Kreuzung gelangt. Auf der Asphaltstraße geht’s weiter Richtung Stables und Nauderer Schihütte, die sich oberhalb der Goldseehütte befindet. Man unterquert Hochspannungsleitungen und radelt links an einem Zaun entlang und auch bei der nächsten Kreuzung hält man sich links Richtung Stables. Wieder passiert man ein Wegkreuz und in einer scharfen Linkskurve führt die Route durch bewaldetes Gebiet steil bergauf. Stetig steigt es an und man passiert erneut ein Wegkreuz. Nach diesem stoßt man bald auf eine Weggabelung, an der man rechts dem Wegweiser zum Stableshof folgt. Vor den ersten Häusern von Stables (1820 m, km 4,7) biegt man bei der Kapelle rechts ab. Nun folgt man dem unbefestigten Weg Richtung Nauderer Höhenweg. Immer den Hinweisschildern Richtung Nauderer Höhenweg und Gasthaus Novelles folgend gelangt man bald auf einen für Radfahrer freigegebenen Privatweg. Danach geht’s auf einem grasbewachsenen Weg an einer Scheune vorbei und linkshaltend kommt man zu einem schmalen, steinigen Pfad (Schiebestück). Nach einer Brückenüberquerung und einer Gatterdurchquerung geht der Pfad wieder in einen Schotterweg über (Richtung GH Novelles). Am Gasthaus Novelles (1700 m, km 6,1) fährt man rechts vorbei und auf einer Asphaltstraße rollt man kurvig bergab Richtung Nauders. Bei einer Wegkreuzung (km 6,8) biegt man rechts hinten ab, und nach einer grobschottrigen Downhillpassage geht’s links in einen Forstweg. Auf diesem fährt man weiter bergab, über die Gamorbachbrücke und vorbei an dem Lawinendamm, bis man zu einer T-Kreuzung kommt. Hier zweigt man links ab und passiert ein Schrankentor bei der Ortseinfahrt Nauders. An der Pfarrkirche vorbei gelangt man zurück zum Ausgangspunkt.


Rast/Einkehr

Gasthaus Novelles

Kartenmaterial

Anreise

Von der A12 bei Landeck abfahren und über die L19 nach Nauders.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%