Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-In die Leutasch - Mountainbike - Tour Tirol

Mountainbike

In die Leutasch

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden

In die Leutasch

Mountainbike

Tourdaten
21,70km
324hm
02:30h
1.105 - 1.233m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Seefeld- Reitstall



Beschreibung

Diese leichte Tour auf ausnahmslos guten Teerstraßen eignet sich besonders, um von Seefeld aus in die Leutasch zu gelangen und sich dort eine Orientierung zu den vielen von uns beschriebenen Ausgangspunkten der Radtouren mit Start in der Leutasch zu verschaffen. Wir starten in Seefeld am Campingplatz und verlassen den Ort auf der Landesstraße Richtung Leutasch. Nach ca. 1 km den Abzweig zur Triendlsäge rechts liegen lassen, weiter vorbei an „Unterkelle“ und „Neuleutasch“. Nach ca. 3 km sehen wir links den Forstweg vom Fludertal kommend einmünden, lassen diesen jedoch liegen und fahren weiter geradeaus. Die Verbindungsstraße nach Scharnitz rechts liegen lassen und die kurvenreiche Abfahrt hinunter nach „Leutasch / Weidach“ fahren. Bevor wir den Ort erreichen, sehen wir links unten den „Spielpark Leutasch“ und die Sommerrodelbahn, wir bleiben aber weiter geradeaus durch den Ort. Am Ortsende über eine Brücke geradeaus und den Weg rechts, welcher Richtung „Ahrn“, „Satteltal“, „Burggraben“ und „Rund um die Ahrnspitze“ führt, liegen lassen. Nach der langen Geraden bei der Gabelung in „Leutasch / Gasse“ links abbiegen und parallel zur Landesstraße durch „Leutasch / Kirchplatzl“ radeln. Bei der Einmündung zur Landesstraße rechts weiter, durch „Leutasch / Aue“ und „Leutasch / Platzl“. Rechts abbiegen und durch „Leutasch / Plaik“ nach „Leutasch / Klamm“. Hier ist der Startpunkt für viele Almtouren und in das Gaistal. Beim „Fiakerstüberl“ links über die Brücke und schon sind wir in „Leutasch / Obern“. Beim Kirchlein links und nach ein paar Metern schon wieder rechts abbiegen in die „Hennengasse“. An einer Brücke erreichen wir wieder die Landesstraße von Buchen kommend. Über die Brücke und dann sofort wieder scharf links verläuft die Tour des Mooser Rundweges. Wir biegen jedoch bereits vor der Brücke nach links ab und erreichen wieder „Leutasch / Platzl“. Diesmal auf der Landesstraße bleiben und „Leutasch / Kirchplatzl“ links liegen lassen, bis wir zur Beschilderung „Alpenbad“ gelangen. Dort rechts über die Brücke am Parkplatz des „Alpenbad“ vorbei, einem weiteren Startpunkt vieler unserer beschriebenen Touren. Das Ortschild „Leutasch / Weidach“ passieren, die Abzweigung „Forellenhof“ zum „Weidachsee“ und „Mooserweg“ rechts liegen lassen. Vorbei am Hotel „Quellenhof“, dann rechts der Beschilderung „Spielpark Leutasch“ folgen. Beim Hotel „Kristall“ die Auffahrt rechts zur Tour ins Fludertal liegen lassend, kommen wir zum „Spielpark Leutasch“. Dort links bis zur Landesstraße, dann rechts auf dieser wieder hinauf nach „Neuleutasch“ und von dort bergab zu unserem Ausgangspunkt nach Seefeld rollen.

Höchster Punkt
1.233 m

Rast/Einkehr

Triendlsäge, Pichler, Hotel zum See, Weidachstube, Leutascher Dorfwirt, Al Cavalino, Kirchenwirt, Hotel ZUgspitze, Fiakerstüberl

Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt (100 %)
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%