6001 Oetz - Seejöchl Piburg - BERGFEX - Mountainbike - Tour Tirol

Mountainbike

6001 Oetz - Seejöchl Piburg

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

6001 Oetz - Seejöchl Piburg

Mountainbike

Tourdaten
16,61km
762 - 1.056m
Distanz
448hm
448hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung
Schöne, mittelschwere Biketour mit traumhafter Aussicht hoch über den Naturjuwel Piburger See! Ideal für sportliche Biker und E-Biker!
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Zentrumsparkplatz Oetz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ausgehend vom Zentrumsparkplatz in Oetz fährt man entlang der Ache und durch die Wiesen bis nach Sautens. Von dort geht es über einen Forstweg hinauf nach Haderlehn und weiter zum Seejöchl. Der kurze aber steile Anstieg verlangt Bikern einiges ab, doch die Aussicht am Seejöchl belohnt für die Mühe! Man folgt dem Forstweg weiter und fährt Richtung Piburger See hinunter. Hier gibt es die Möglichkeit einen Abstecher zum See zu machen, um ein erfrischendes Bad im See zu nehmen oder zur Abwechslung eine kleine Bootstour zu unternehmen. Zurück nach Oetz gelangt man über den idyllischen und schattigen Elsinger Weg, der südlich der Badeanstalt beginnt.

Wegbeschreibung

Die aussichtsreiche Bike-Tour startet am Zentrumsparkplatz in Oetz. Es gibt auch eine Radbushaltestelle direkt neben dem Parkplatz (Oetz Gemeindeamt). Man verlässt den Parkplatz an der linken Seite und folgt den asphaltierten Weg entlang der Ache ca. 500 m. An der Mündung zur Piburger Straße biegt man links ab, überquert die Brücke und fährt dann ca. 300 m zur Abzweigung Beerweg. Weiter führt der Weg über eine asphaltiere Straße durch die Wiesen bis nach Sautens. Im Ort angekommen fährt man zunächst gerade aus in Richtung Bushaltestelle und folgt dann weiter der Beschilderung Richtung Haderlehn. Von Haderlehn aus hält man sich in Richtung Seejöchl. Hier kommt der steilste Abschnitt der Runde. Es heißt kräftig in die Pedale treten. Nachdem man diese letzte Steigung überwunden hat, fährt man gemütlich zur Abzweigung Seejöchl. Die letzten Meter zur Aussichtsplattform müssen zu Fuß bewältigt werden. Die Aussicht über den Piburger See und die dahinter aufragenden Berge belohnt für die Mühen der Tour. Das Seejöchl lädt ein, die Seele baumeln zu lassen. Die Abfahrt führt über den Forstweg in mehreren Serpentinen hinab in die Kohlstatt. Hier gabelt sich der Weg. Man kann entweder einen kurzen Abstecher zum Piburger See machen oder dem Elsinger Weg weiter bis nach Oetz folgen. Der Elsinger Weg endet am Sportplatz von Oetz, hier mündet der Weg in die asphaltierte Piburger Straße. Man überquert wieder die Brücke und biegt dann rechts auf den Achrainweg ab. Nach 500m kommt man zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
1.056 m
Zielpunkt

Zentrumsparkplatz Oetz


Ausrüstung

Eine entsprechende Ausrüstung wie atmungsaktive Kleidung und dem Wetter angepasste Outdoor-Bekleidung, Fahrradhelm, Handschuhe, Sonnenbrille und ein GPS-Gerät bzw. Kartenmaterial. Bei Biketouren ohne Einkehrmöglichkeiten ist ausreichend Proviant notwendig. 

Sicherheitshinweise

Sportliche Radbeherrschung und defensives Fahrverhalten setzen die teilweise steilen Anstiege und schwereren Abwärtspassagen voraus und die Ansprüche an Kondition und Fahrtechnik sind als mittel einzustufen. ‚Im Vordergrund steht das sportliche, aktive (Genuss-) Radfahren.

Zusatzinfos

Mehr Infos über Biken & Radfahren im Ötztal: https://www.oetztal.com/biken 

 


Anreise

Die Autofahrt ins ÖTZTAL. In Tirol gelegen, zweigt das ÖTZTAL Richtung Süden als längstes Seitental der Ostalpen ab. Die Anreise mit dem Auto führt Urlauber über das Inntal bis zum Taleingang und weiter das Ötztal entlang. Neben der mautpflichtigen Autobahn können auch Landstraßen genutzt werden. mit dem Routenplaner lässt sich Ihre Fahrt schnell und bequem bestimmen.

Zum Routenplaner: https://www.google.at/maps.  

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: fahrplan.vvt.at

Parken

Folgende Parkmöglichkeiten stehen in Oetz zur Verfügung:

  •  Zentrumsparkplatz Oetz, gebührenpflichtig, € 0,50 pro PKW / 30 min

Autor
Die Tour 6001 Oetz - Seejöchl Piburg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

MTB | Berg- und Talfahrt am Mieminger Plateau

mittel Mountainbike
17km | 426hm | 02:00h

601 Schweinfurter Hütte

mittel Mountainbike
12,7km | 544hm | 02:00h

636 Drei Almen Tour

mittel Mountainbike
14,1km | 896hm | 03:15h

694 Amberger Hütte

mittel Mountainbike
11,86km | 960hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%