Bergdoktor E-Bike Tour "Wilder Kaiser" - BERGFEX - Radfahren - Tour Tirol

Radfahren

Bergdoktor E-Bike Tour "Wilder Kaiser"

Radfahren
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Bergdoktor E-Bike Tour...

Radfahren

Tourdaten
23,01km
670 - 840m
Distanz
370hm
370hm
Aufstieg
01:47h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Infobüro Ellmau - Bergdoktor Praxis - March - Dorfplatz Going - Badesee Going - Römerhof - Weitau - Oberndorf - Infobüro Ellmau

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Infobüro, Ellmau (820 m)



Beschreibung
Die Bergdoktorrunde startet im Zentrum von Ellmau. Weiter geht es bis zur Kirche und geradeaus weiter Richtung Hartkaiserbahn. Folgen Sie der Straße zum Ortsteil Faistenbichl. Direkt oben am Plateau das zweite Haus rechts ist die berühmte Bergdoktorpraxis. Hier ordiniert der alte sowie der aktuelle Bergdoktor, also Herr Siegfried Rauch und Herr Hans Sigl. Auch Arzthelferin Fräulein Bornholm alias Nicole Beutler ist bei den Dreharbeiten hier vor Ort. Lassen Sie sich nicht von dem Schild an der Haustüre irritieren. Da das Schild mit „Dr. Martin Gruber“ immer wieder auf mysteriöse Art und Weise verschwand, brachte man wieder das alte Schild von einem einstigen Arzt von Ellmau an. Nun geht es den Faistenbichl wieder runter ins Zentrum von Ellmau auf die Marchstraße Richtung Going-Zentrum.
Speziell am Kirchplatz finden Sie unsere kleine Infohütte mit vielen Facts und Infos über „Der Bergdoktor“. Zum einen finden Sie hier den Filmgasthof Wilder Kaiser, der seit Beginn der Dreharbeiten im Jahr 2007 vom beschaulichen ehemaligen Bauernhaus, in dem nur noch der Besitzer Johann Gschwendtner wohnt, zum Gasthof wurde. Hier sieht man im Film Susanne Dreiseitl alias Natalie O´Hara meistens vor der Türe ihres schönen Gasthauses auf die frische Lieferung vom „Gruberhof“ warten. Auch der schöne Dorfbrunnen in Going kommt im Film sehr schön zur Geltung. Weithin sichtbar ist die Pfarrkirche zum Heiligen Kreuzin Going mit dem Friedhof. Über einen Friedhof zu schwärmen ist vielleicht unpassend. Trotzdem werden Sie beim Besuch des Goinger Friedhofs feststellen, dass dies ein ausgesprochen stimmiger Ort für die letzte Ruhe ist. Im Film sieht man die Kirche mit dem Dorfplatz immer wieder aus der „Flug-Perspektive“.

Nun geht es weiter Richtung Stanglwirt. Sie fahren vor bis zum Feuerwehrhaus Going. Hier führt der Radweg am Bach entlang bis zum Stanglwirt. Eine Unterführung bringt Sie auf die gegenüberliegende Straßenseite. Der Stanglwirt ist für viele ein Begriff. Das 5-Sterne Hotel ist international bekannt und ist auch Veranstalter der berühmt-berüchtigten „Weißwurst-Party“. Viele Berühmtheiten gehen hier ein und aus und entspannen am Fuße des Wilden Kaisers.

Folgen Sie nun dem Weg zum Ortsteil Prama Richtung Badesee Going. Beim Badesee Going nicht einbiegen, sondern die nächste Abzweigung nehmen. Nun folgen Sie dem Radweg Richtung St. Johann. Beim Römerhof finden Sie eine Akkuladestation und es ist auch für eine ausreichende Verpflegung für Sie gesorgt. Nach dem Römerhof rechts halten Richtung Rettenbach/Weitau. Bei Weitau finden Sie die Landwirtschaftliche Lehranstalt, welche bei „Der Bergdoktor“ als Lilli´s Schule fungiert. Die jüngste der Grubers Lilli Gruber alias Ronja Forcher muss hier im Film die Schulbank drücken. Der E-Bike Rundweg führt Sie nun über die Brücke nach Sperten weiter in das kleine Dörfchen Oberndorf. Von dort geht es über den Rerobichl zurück nach Going/Ellmau.
Wegbeschreibung
Die Bergdoktorrunde startet im Zentrum von Ellmau. Weiter geht es bis zur Kirche und geradeaus weiter Richtung Hartkaiserbahn. Folgen Sie der Straße zum Ortsteil Faistenbichl. Direkt oben am Plateau das zweite Haus rechts ist die berühmte Bergdoktorpraxis. Hier ordiniert der alte sowie der aktuelle Bergdoktor, also Herr Siegfried Rauch und Herr Hans Sigl. Auch Arzthelferin Fräulein Bornholm alias Nicole Beutler ist bei den Dreharbeiten hier vor Ort. Lassen Sie sich nicht von dem Schild an der Haustüre irritieren. Da das Schild mit „Dr. Martin Gruber“ immer wieder auf mysteriöse Art und Weise verschwand, brachte man wieder das alte Schild von einem einstigen Arzt von Ellmau an. Nun geht es den Faistenbichl wieder runter ins Zentrum von Ellmau auf die Marchstraße Richtung Going-Zentrum.
Speziell am Kirchplatz finden Sie unsere kleine Infohütte mit vielen Facts und Infos über „Der Bergdoktor“. Zum einen finden Sie hier den Filmgasthof Wilder Kaiser, der seit Beginn der Dreharbeiten im Jahr 2007 vom beschaulichen ehemaligen Bauernhaus, in dem nur noch der Besitzer Johann Gschwendtner wohnt, zum Gasthof wurde. Hier sieht man im Film Susanne Dreiseitl alias Natalie O´Hara meistens vor der Türe ihres schönen Gasthauses auf die frische Lieferung vom „Gruberhof“ warten. Auch der schöne Dorfbrunnen in Going kommt im Film sehr schön zur Geltung. Weithin sichtbar ist die Pfarrkirche zum Heiligen Kreuzin Going mit dem Friedhof. Über einen Friedhof zu schwärmen ist vielleicht unpassend. Trotzdem werden Sie beim Besuch des Goinger Friedhofs feststellen, dass dies ein ausgesprochen stimmiger Ort für die letzte Ruhe ist. Im Film sieht man die Kirche mit dem Dorfplatz immer wieder aus der „Flug-Perspektive“.

Nun geht es weiter Richtung Stanglwirt. Sie fahren vor bis zum Feuerwehrhaus Going. Hier führt der Radweg am Bach entlang bis zum Stanglwirt. Eine Unterführung bringt Sie auf die gegenüberliegende Straßenseite. Der Stanglwirt ist für viele ein Begriff. Das 5-Sterne Hotel ist international bekannt und ist auch Veranstalter der berühmt-berüchtigten „Weißwurst-Party“. Viele Berühmtheiten gehen hier ein und aus und entspannen am Fuße des Wilden Kaisers.

Folgen Sie nun dem Weg zum Ortsteil Prama Richtung Badesee Going. Beim Badesee Going nicht einbiegen, sondern die nächste Abzweigung nehmen. Nun folgen Sie dem Radweg Richtung St. Johann. Beim Römerhof finden Sie eine Akkuladestation und es ist auch für eine ausreichende Verpflegung für Sie gesorgt. Nach dem Römerhof rechts halten Richtung Rettenbach/Weitau. Bei Weitau finden Sie die Landwirtschaftliche Lehranstalt, welche bei „Der Bergdoktor“ als Lilli´s Schule fungiert. Die jüngste der Grubers Lilli Gruber alias Ronja Forcher muss hier im Film die Schulbank drücken. Der E-Bike Rundweg führt Sie nun über die Brücke nach Sperten weiter in das kleine Dörfchen Oberndorf. Von dort geht es über den Rerobichl zurück nach Going/Ellmau.
Höchster Punkt
840 m
Zielpunkt

Infobüro, Ellmau (820 m)

Höhenprofil

Ausrüstung

Fahrradhelm, Fahrradschuhe, Radbekleidung (atmungsaktiv), Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung), Trinkflasche, Verpflegung für zwischendurch, Radkarte/ Tourenbeschreibung (GPX-Track), Erste Hilfe Ausrüstung


Anreise

Öffentliche Parkplätze in Ellmau Mitte oder West


Autor
Die Tour Bergdoktor E-Bike Tour "Wilder Kaiser" wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

INTERSPORT Entd...

schwer Radfahren
33,66km | 1281hm | 03:30h

Pölvenradrunde

leicht Radfahren
29,63km | 420hm | 02:29h

INTERSPORT Kitz...

mittel Radfahren
12,8km | 1243hm | 01:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%