Schneeschuhwanderung Trunaalm (1.914 m) - BERGFEX - Schneeschuh - Tour Tirol

Schneeschuh

Schneeschuhwanderung Trunaalm (1.914 m)

Schneeschuh
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Schneeschuhwanderung...

Schneeschuh

Tourdaten
16,67km
1.189 - 1.914m
Distanz
730hm
730hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Durch den herrlich verschneiten Wald hinauf bis zur Trunaalm und den Truna Mähdern bis oberhalb der Waldgrenze. 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Liftstüberl Trins



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Vom Ausgangspunkt folgt man zuerst der Fahrstraße ein kurzes Stück taleinwärts (je nach Schneelage kann man die Schneeschuhe schon anziehen), dann steigt man links über den Fahrweg neben der Skipiste aufwärts, geht über die „Grazanne“ Wiesen mit Stadeln taleinwärts und folgt beim Wald den gelben Wanderwegschildern in Richtung Trunahütte. Nach einiger Zeit am Forstweg kann man über den kürzeren Steig weitergehen (etwas steiler), bis man weiter oben wieder auf den Forstweg trifft. Dann immer weiter am Weg aufwärts, vorbei an der Trunahütte (im Winter nicht bewirtschaftet), wo sich der Wald lichtet und man über das offene Almgelände in südlicher Richtung weiterstapfen kann. Man kommt bei einem Stallgebäude vorbei und dann sind es nur noch wenige Meter bis zur Hütte der Trunaalm (unbewirtschaftet). Wer fit und motiviert ist, kann noch die letzten 250 Höhenmeter über offenes, mäßig steiles Gelände bis zum Trunajoch weitergehen. Zurück geht es über denselben Weg – allerdings kann man den Steig auch über den flacheren Forstweg ausgehen. Unten angekommen lohnt sich eine wärmende Einkehr im Liftstüberl Trins.

Höchster Punkt
1.914 m
Zielpunkt

Parkplatz Liftstüberl Trins


Ausrüstung

Schneeschuhe und Wanderstöcke, Winterschuhe, warme Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause, Sonnenschutz, Winterwanderkarte

Sicherheitshinweise

Sie befinden sich im freien Gelände, bitte beachten Sie die Lawinenwarnstufe: https://lawinen.report/bulletin/latest

 

Tipps

Wer fit und motiviert ist, kann bis zum Trunajoch auf 2.152 m gehen und nach Obernberg hinunterschauen.


Anreise

Von Innsbruck über die Brennerautobahn (A13) Richtung Brenner bis zur Ausfahrt Steinach/Matrei. Rechts weiter auf die B182 Richtung Steinach. Beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Trins/Gschnitz nehmen und immer gerade aus bis ins Dorfzentrum Trins und dann links abbiegen Richtung Skilift.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn nach Steinach und mit dem Regionalbus 4146 ins Gschnitztal bis zur Haltestelle Gemeindeamt. Von dort die kurze Strecke zum Liftstüberl Trins am Talboden wandern. Genaue Fahrzeiten unter www.vvt.at. Kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel mit der Gästekarte.

Parken

Parkplatz Liftstüberl Trins (gebührenpflichtig)


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Schneeschuhwandern: Fronebenalm - Vergör

mittel Schneeschuh
5,67km | 64hm | 02:30h

Eulenwiesen und...

leicht Schneeschuh
7,71km | 333hm | 02:30h

Rund um den Obernberger See (1.594m)

leicht Schneeschuh
5,88km | 180hm | 02:30h

Waldraster Jöchl

leicht Schneeschuh
3,99km | 300hm | 02:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%