Achensee-Umrundung - BERGFEX - Wanderung - Tour Tirol

Wanderung

Achensee-Umrundung

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Achensee-Umrundung

Wanderung

Tourdaten
24,13km
928 - 982m
Distanz
184hm
176hm
Aufstieg
04:32h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Schönheit des Achensees: Mit schnellem Schritt rund im Tirols größten See!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis


Beschreibung

Wasser, Felsen, schmale Steige, breite Wege, Liegewiesen, Gipfelblicke und hervorragende Jausenstationen - der größte See Tirols hat bei einer Umrundung richtig viel zu bieten! Am Besten plant man dafür etwas Zeit ein, um die zahlreichen schönen Plätze auf der 24km langen Strecke zu genießen.

Wir sind in Maurach beim Seespitz los gestartet, grundsätzlich ist es aber vollkommen egal, wo man los geht, denn schließlich umrundet man ohnehin den kompletten See. Was den Achensee so besonders macht, ist nicht nur seine Größe – in Tirol findet man keinen größeren See – sondern auch seine Vielfalt. Nach dem Start über einen gemütlichen Spazierweg zwischen Hotels und Whirlpools durch befindet man sich schon bald mitten im Wald. Schmale Steige mit steilen Stufen bergauf und bergab sind genau so Teil der Runde, wie breite asphaltierte Straßen. Vor allem die Ostseite darf man nicht unterschätzen, dort geht es nicht nur die Steige hinauf und hinunter, sondern kurzfristig auch über Geröllfelder. Belohnt wird man auf dieser Seite mit der Gaisalm. Direkt am Wasser, umgeben von Wiesen, Wald und Felsen findet sich der perfekte Platz für eine genüssliche Jause.

Wer den See etwas weniger sportlich angehen möchte, sollte sich auf die Westseite konzentrieren. Breite, asphaltierte Wege laden zum Schlendern und Spazieren ein. Einziger Nachteil: Fußgänger und Radfahrer teilen sich die Straße. Und der Achensee ist ein durchaus gut besuchtes Stück Österreich.

Dank der Bootslinien kann man notfalls die Runde auch ein wenig abkürzen, ich empfehle allerdings die komplette Runde zu Fuß zu gehen, denn gerade die Vielfalt macht die Runde so besonders. Und wer Zeit für eine großzügige Pause hat oder länger bleiben möchte, der findet am Nordende Wiesen und einen Campingplatz und am Südende sogar ein Erlebnisbad.

Zu der Zeitangabe sei noch erwähnt, dass wir den See mit sportlichem Schritt umkreist haben. Wer die Runde und die vielen Impressionen intensiver genießen möchte, sollte doch weitaus mehr Zeit einplanen.

Viel Spaß beim Nachwandern :)

Höchster Punkt
982 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Achensee ist mit dem Bus gut erreichbar

Parken

Rund um den Achensee mehrere, kostenpfichtige Parkplätze


Quelle
Gerald Spiess
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Reither Kogel Gipfelerlebnis

mittel Wanderung
4,35km | 270hm | 01:45h

Durch das Halltal zum imposanten Bettelwurf

schwer Wanderung
21,73km | 2376hm | 11:50h

Wanderung zur B...

leicht Wanderung
5,92km | 686hm | 03:20h

Blauberg - Überschreitung

schwer Wanderung
17,1km | 1133hm | 06:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%