Voldöpper Spitze ab Brandenberg - BERGFEX - Wanderung - Tour Tirol

Wanderung

Voldöpper Spitze ab Brandenberg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Voldöpper Spitze ab Brandenberg

Wanderung

Tourdaten
7,4km
918 - 1.509m
Distanz
592hm
592hm
Aufstieg
03:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wanderung mit Gipfelerlebnis und toller Aussicht auf das Inntal, Rofangebirge, Kitzbüheler-, Ziller-  und Stubaiertaler Alpen

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Brandenberg (Ziel Rodelbahn)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Voldöppberg in Kramsach muss sich mit seiner bescheidenen Höhe von 1.509 m nicht schämen, denn kaum ein anderer Gipfel bietet so eine schöne Aussicht auf das ganze Inntal und die umliegende Bergwelt. Zudem ist der Gipfel ein kleiner Geheimtipp für alle Wanderer, die bereits im Frühling oder noch später im Herbst ein Gipfelerlebnis suchen. Durch seine Ausrichtung ist er einer der ersten schneefreien Berge.  

Sie wandern am Ortsanfang von Brandenberg (beim Zielhäuschen der Rodelbahn) auf Wanderweg Nr. 6 der Forststraße entlang. Nach 15 Minuten zweigen Sie auf einen schönen Waldsteig ab und wandern diesen bergauf bis zur Forststraße. Weiter der Beschilderung zum "Voldöppberg" folgen und über den "Pensionistensteig" führt der Weg weiter bis zu einer kleinen Blockhütte und dann weiter zum Gipfel. (ca. 1 h und 45 min).

Vom Gipfel aus werden Sie mit einer überragenden Aussicht belohnt. Der Ausblick reicht über das Inntal, bis zum Rofan, zum Guffert, die Zillertaler- und Stubaier Alpen sowie hinab auf Brandenberg. Am Grashang rund um den Gipfel ist es nun Zeit die mitgebrachte Jause zu genießen,

Retour auf gleicher Strecke, nach der Blockhütte kann aber auch der rechte Weg gewählt werden.

 

Wegbeschreibung

Ortsanfang Brandenberg (Rodelbahn) - Wanderweg Nr. 6 - nach 15 Minuten Waldsteig bergauf bis zur Forststraße. Beschilderung zum "Voldöppberg" folgen und über den "Pensionistensteig" weiter bis zu einer kleinen Blockhütte und dann weiter zum Gipfel. (ca. 1 h und 45 min). Retour auf gleicher Strecke, nach der Blockhütte kann aber auch der rechte Weg gewählt werden.

Höchster Punkt
1.509 m
Zielpunkt

Brandenberg (Ziel Rodelbahn)


Ausrüstung

feste Schuhe und Wetterkleidung

Tipps

In der Übergangszeit (Herbst und Frühling) empfehlen wir, die Voldöpperer Spitze von Kramsach aus zu erwandern. Dies ist eine zwar längere, aber sonnigere Variante. Von Brandenberger Seite über den Steig kann im Frühjahr und Herbst oftmals schon Schnee liegen.

Voldöpper Spitze Rundwanderung ab Kramsach

> Hier geht's zur Tour!


Anreise

A12, Autobahnausfahrt Kramsach, Richtung Kramsach, Richtung Seen, nach der Brücke links abbiegen, der Beschilderung Brandenberg folgen

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vvt.at

Bus 4070

Parken

Brandenberg/Ortsanfang/Ziel Rodelbahn


Autor
Die Tour Voldöpper Spitze ab Brandenberg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Pendling Aussichtbergwanderung

mittel Wanderung
11km | 922hm | 03:00h

Von der Kistenwinterstube zum Risserkogel

mittel Wanderung
10,2km | 785hm | 05:00h

Vomperberg - Rundwanderung

mittel Wanderung
7,2km | 306hm | 02:00h

Taubenstein mit 360° Bergblick am Gipfel

leicht Wanderung
7,8km | 559hm | 02:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%