Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3) - BERGFEX - Wanderung - Tour Tirol

Wanderung

Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3)

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3)

Wanderung

Tourdaten
15,66km
799 - 1.529m
Distanz
730hm
730hm
Aufstieg
05:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Vom Bergdoktorhaus zur Rübezahl-Alm über den Schnitzfigurenweg zu Ellmi’s Zauberwelt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Sie starten an der Wanderinfo in Ellmau und spazieren in Richtung Faistenbichl. Am berühmten Bergdoktorhaus (die Praxis der TV-Serie) vorbei, wandern Sie auf dem Weg Nr. 1 bis zur Kreuzung "Ehemalige Bergschenke" und weiter auf dem Weg Nr. 3 zur urigen Rübezahl-Alm mit spektakulärer Terrasse zum Wilden Kaiser. Hier beginnt Österreichs längster Schnitzfigurenweg (Nr. 3a) hoch zur Jägerhütte (1.400 m).
Noch ein kleines, steiles Stück bergauf und schon erreichen Sie die Bergstation Hartkaiser (1.520 m). In Ellmi's Zauberwelt können Kinder auf Schatzsuche im Märchenwald gehen, während die Großen den Naturlehrpfad erkunden. Der Wanderweg Nr. 1 führt Sie über das Berggasthaus Hochschwendt wieder zurück ins Tal.

Unser Tipp: Müde Füße können auch die Hartkaiser-Gondelbahn für die Fahrt ins Tal benützen.
Wegbeschreibung
Los geht’s bei der Wanderinfo in Ellmau hinüber zum Faistenbichl, wo Sie einen Blick auf das berühmte „Bergdoktorhaus“ werfen können, die Praxis der TV-Serie. Wandern Sie auf Weg Nr. 1 bis zur Kreuzung „Ehemalige Bergschenke“ und weiter auf Weg Nr. 3, einer Forststraße, zur urigen Rübezahl-Alm mit spektakulärer Terrasse zum Wilden Kaiser. Hier beginnt Österreichs längster Schnitzfigurenweg (Nr. 3a) zur Jägerhütte.
Das letzte Stück geht steil bergauf bis zur Bergstation Hartkaiser auf 1.550 Metern. In Ellmi‘s Zauberwelt können Kinder auf Schatzsuche im Märchenwald gehen, während die Großen den Naturlehrpfad erkunden. Als Rückweg können Sie den Wanderweg Nr. 1 auf einem Forstweg, steilen Waldweg über die Jausenstation Hochschwendt zurück ins Dorf zur Wanderinfo.

Unser Tipp: Müde Füße können auch die neue Hartkaiser-Gondelbahn für die Fahrt ins Tal benützen.
 
Höchster Punkt
1.529 m
Zielpunkt

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)


Ausrüstung

Rucksack, feste Wander-/Bergschuhe mit griffiger Profilsohle, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Regenschutz (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Erste-Hilfe-Ausrüstung inkl. Rettungsdecke & Biwaksack, Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Stirnlampe, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld.


Anreise

Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl oder Kufstein kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt nach Ellmau und dann im Kreisverkehr gleich die erste Ausfahrt. Fahren Sie der Umfahrungsstraße entlang und biegen Sie am Ende (zwischen MPreis und Sporthotel) Richtung Ellmau Zentrum ab. Fahren Sie geradeaus weiter bis Sie auf der rechten Seite das Infobüro sehen (Kurzparkzone), links gegenüber sehen Sie schon den Wanderstartplatz.



Auf der Bundesstraße B178 von St. Johann kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt nach Ellmau und fahren geradeaus durch den Ort bis Sie auf der rechten Seite das Infobüro sehen (Kurzparkzone), links gegenüber sehen Sie schon den Wanderstartplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

KaiserJet Haltestelle "Ellmau Hotel Alte Post" oder Postbus Haltestelle "Ellmau Dorf Bauhof". Nähere Informationen auf www.wilderkaiser.info"

Parken

Öffentliche Parkplätze Ellmau Mitte oder West - kostenlos.


Autor
Die Tour Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3) wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Wasserfall im Breuergraben

leicht Wanderung
2,74km | 140hm | 01:00h

Tristkogel

schwer Wanderung
15,5km | 1040hm | 06:00h

Gipfeltour Hintere Goinger Halt

schwer Wanderung
8,83km | 1100hm | 06:30h

Gipfeltour Ellmauer Halt

schwer Wanderung
9,26km | 1240hm | 07:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%