Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Erdpyramiden - BERGFEX - Wanderung - Tour Tirol

Wanderung

Erdpyramiden

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Erdpyramiden

Wanderung

Tourdaten
1,7km
101hm
01:00h
844 - 945m
96hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Rundwanderung, Erdpyramiden

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kapelle knapp westlich der Brücke über den Walder Bach an der alten Straße von Roppen nach Wald im Pitztal (rund 850 m); Parkmöglichkeiten vorhanden.



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Im Walder Tal bei Roppen sind Erdpyramiden, für Tirol äußerst seltene Zeugen der letzten Eiszeit, zu bewundern. Auf einer Rundwanderung kommt man diesen bizarren Gebilden ganz nahe.

Wir fahren auf der alten Straße von Roppen Richtung Wald im Pitztal, vorbei an der Abzweigung nach Hohenegg, überqueren noch den Walder Bach und stellen das Auto kurz darauf im Bereich einer Kapelle an der Straße ab. Nun heißt es dem beschilderten „Rundgang Erdpyramiden“ folgen. Wir gehen entlang der Straße ein paar Meter retour und nehmen knapp westlich des Walder Bachs den Steig, der Richtung Süden in den Wald hinein leitet. Nach wenigen Metern lässt sich ein Abstecher vom eigentlichen Rundweg zu einem etwa zehn Minuten entfernten Wasserfall unternehmen. Vom Wasserfall dann denselben Pfad zurück und wieder in den „Rundgang“ einschwenken. Der Steig überquert den Bach und führt empor in den Miniweiler Hohenegg, wo man nach den obersten Häusern den Erdpyramiden am nächsten ist. Die lassen sich an dem Platz nicht übersehen, grundsätzlich markieren kleine Pyramiden aus Stein Aussichtsplätze zu den Zeugen der Eiszeit.

Danach leitet die Wanderung hinab ins Tal des Walder Bachs und jenseits empor zum Sportplatz. Der wird überquert, ehe abermals ein Steig abwärts in den Wald zieht und rasch einen weiteren Aussichtspunkt erreicht. Die Strecke führt danach weiter hinunter, passiert die eingangs erwähnte Kapelle und führt uns zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
945 m

Rast/Einkehr

Gastronomiebetriebe in Roppen

Kartenmaterial

TVB Imst-Gurgltal

Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%