Auf den aussichtsreichen Hochmahdkopf - BERGFEX - Wanderung - Tour Tirol

Wanderung

Auf den aussichtsreichen Hochmahdkopf

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Auf den aussichtsreichen...

Wanderung

Tourdaten
7,31km
806 - 1.715m
Distanz
1.021hm
1.017hm
Aufstieg
04:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Knackige Wanderung auf den aussichtsreichen Hochmahdkopf!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Absam Halltal



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Bei dieser Wanderung auf den Hochmahdkopf geht es steil bergauf und etwas angenehmer bergab zum Alpengasthof St. Magdalena.

Wegbeschreibung
Diese Tour auf den Hochmahdkopf startet am Parkplatz Absam Halltal. Nach wenigen Minuten verlässt man die Halltal Straße und schwenkt links auf einen Waldweg ein. Diesen geht es hinauf bis man die Rodelbahn quert.

Ein kurzes Stück auf der Rodelbahn und schon geht es weiter zum Aufstieg "Hochmahdkopf". Steil wird dieser Weg und eine gute Kondition ist gefragt. Nach ca 40min wird der Wald lichter, leider bedingt durch den Waldbrand 2014. 

Man gelangt zum ersten Hubschrauber Lasten Platz - ein Zeuge dieses Brandes. Aber auch die Natur zeigt noch deutliche Spuren. Dennoch versuchen wir die Aussicht auf das Inntal, den Bettelwurf und den Hundskopf zu genießen.

Weiter geht es rauf entlang des neu aufgerichteten Wildtierzaunes und den Lawinenverbauungen. Nach ca 1 1/2 Stunden erreicht man auf ca 1.500m den Vorberg mit Kreuzl und Bank. 

Von hier werden die letzten 200hm noch einmal anstrengend. Ohne Schatten geht es noch steiler als zuvor hinauf. Der Windhauch ab und an ist herzlichst willkommen.

Nach 2h erreicht man den Gipfel des Hochmahdkopfes auf 1.738m mit neu errichteten Gipfelkreuz. Der Blick hier oben ist gewaltig. Hinüber zu den Zunterköpfen, hinab in das Inntal. Und dazu noch noch aussreichend Bankln zum Rasten. Fein!

 

Hinab geht man ein kurzes Stück retour und hinunter den Steig folgend nach St. Magdalena. Die Einkehr hier hat man sich nun wirklich verdient!

Hinter der Kapelle St. Magdalena geht man den Weg retour über das Eibental. Vom Eibental dann noch den 2. Teil des Fluchtsteigs und schon gelangt man wieder zum Parkplatz Halltal.

Höchster Punkt
1.715 m
Zielpunkt

Absam Halltal


Tipps

Im Sommer ist es ratsam früh zu starten - südseitiger Anstieg!


Anreise

Hall - Absam - Halltal Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Bus 501 nach Absam/ Bettelwurfsiedlung
Parken

Parkmöglichkeiten am Ausgangspunkt


Autor
Die Tour Auf den aussichtsreichen Hochmahdkopf wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Von Sistrans auf die Sistranseralm

mittel Wanderung
11km | 668hm | 05:00h

Schönberg im Stubaital: Waldweg nach Mieders

leicht Wanderung
3,9km | 131hm | 01:00h

Gnadenwald - Hinterhornalm - Hundskopf

schwer Wanderung
13,49km | 1323hm | 06:00h

Gilfert, 2506 m...

Wanderung
13,21km | 928hm | 06:15h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%