Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Zöblen - Zugspitzblick - Winterwandern - Tour Tirol

Winterwandern

Zöblen - Zugspitzblick

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden

Zöblen - Zugspitzblick

Winterwandern

Tourdaten
4,03km
211hm
01:00h
1.079 - 1.289m
211hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine Winterwanderung für die ganze Familie, welche bei jedem Wetter möglich ist.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Parkplatz West in Zöblen


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Gemütlich geht es auf dem asphaltierten Weg zum Berghotel Zugspitzblick. Diese Strecke verbirgt keine Gefahren, da die Straße täglich geräumt wird. Genießen Sie den herrlichen Ausblick während der ganzen Strecke.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz bei der Ortseinfahrt West Richtung Norden durch Zöblen bei den Abzweigungen links halten und über die Brücke. Vorbei an einer Hand voll Häuser (Untere Halde) und auf asphaltiertem Weg über die Serpentinen zum Zugspitzblick (1300 m) auf die Obere Halde.

Höchster Punkt
1.289 m
Zielpunkt
Parkplatz West in Zöblen
Höhenprofil

Ausrüstung

Eine zeitgemäße und gepflegte/gewartete Ausrüstung (Schuhe, Stöcke und Kleidung) bringt nicht nur ein erhebliches Maß an Sicherheit sondern erleichtert auch das Winterwandern enorm. Sonnenschutz (hoher Schutzfaktor und eventuell Sonnenbrille) sowie genügend Flüssigkeit sollten nicht vergessen werden.

Sicherheitshinweise

Es ist zu beachten, dass auch beim Winterwandern erhöhtes Unfall- und Verletzungsrisiko besteht. Gerade im Winter ist auf die Wegbeschaffenheit besonderes Augenmerk zu legen. Geeignete Kleidung, gutes Schuhwerk und evt. Wanderstöcke geben zusätzliche Sicherheit. Bleiben Sie auf den markierten Wegen.

Tipps

Bei guter Witterung ist der Blick bis zur Zugspitze gegeben.


Anreise
Auf der Autobahn A7 bei der Ausfahrt "Oy-Mittelberg" auf der B310 Richtung Wertach und nach Oberjoch. Dort der Ausschilderung "Tannheimer Tal" B199 folgen, Ausfahrt Zöblen, zum Parkplatz West.
Von Tiroler Seite über Reutte auf die B198 Richtung Lechtal bis Weißenbach, über den Gaichtpass entlang der B199 bis Ausfahrt Zöblen, zum Parkplatz West.
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Zug nach Sonthofen, Pfronten/Ried oder Reutte, weiter mit dem Bus nach Zöblen.
Parken
Parkplatz West in Zöblen - kostenpflichtig

Autor
Die Tour Zöblen - Zugspitzblick wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%