Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Graspoint-Niederalm - Winterwandern - Tour Tirol

Winterwandern

Graspoint-Niederalm

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden

Graspoint-Niederalm

Winterwandern

Tourdaten
5,71km
250hm
02:30h
742 - 981m
250hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung
Stimmungsvolle Winterwanderung hinein in den Wilden Kaiser.
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt
Badesee Going, Going (742 m)


Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung
Diese Wanderung beginnt beim Badeseeparkplatz Going und führt Sie ein Stück hoch ins majestätische Kaisergebirge. Sie folgen dem Aschauerweg der sie über den Badesee hinausführt und Ihnen einen herrlichen Ausblick auf Going ermöglicht. Von hier aus können Sie das Kitzbühler Horn bewundern. Sie folgen dem Weg und kommen bei traditionellen, familiengeführten Bauernhöfen  vorbei. Biegen Sie bei der Abzweigung „Moor & More“ ab und wandern dann weiter bergauf durch den Winterwald Richtung Graspoint-Niederalm. Auf dem Weg kommen Sie an der beeindruckenden Aschinger Kapelle vorbei, die 2008 aus regionalem Tannenholz gefertigt wurde. Ein Blick in die Kapelle lohnt sich auf jeden Fall. Gemächlich führt der breite Weg bis zur Graspoint-Niederalm auf 981 Metern, die von dunklen Tannen umrahmt ist und geschützt vor den verschneiten Felswänden des Wilden  Kaisers liegt. Achtung im Winter hat die Graspoint Niederalm geschlossen.
Wegbeschreibung
Diese Wanderung beginnt beim Badeseeparkplatz Going und führt Sie ein Stück hoch ins majestätische Kaisergebirge. Sie folgen dem Aschauerweg der sie über den Badesee hinausführt und Ihnen einen herrlichen Ausblick auf Going ermöglicht. Von hier aus können Sie das Kitzbühler Horn bewundern. Sie folgen dem Weg und kommen bei traditionellen, familiengeführten Bauernhöfen  vorbei. Biegen Sie bei der Abzweigung „Moor & More“ ab und wandern dann weiter bergauf durch den Winterwald Richtung Graspoint-Niederalm. Auf dem Weg kommen Sie an der beeindruckenden Aschinger Kapelle vorbei, die 2008 aus regionalem Tannenholz gefertigt wurde. Ein Blick in die Kapelle lohnt sich auf jeden Fall. Gemächlich führt der breite Weg bis zur Graspoint-Niederalm auf 981 Metern, die von dunklen Tannen umrahmt ist und geschützt vor den verschneiten Felswänden des Wilden  Kaisers liegt. Wirtin Sabine sorgt in der Almstube für hausgemachte Stärkung. 
Höchster Punkt
981 m
Zielpunkt
Graspoint-Niederalm, Going (981 m)
Höhenprofil

Ausrüstung
Winterjacke, Handschuhe, Mütze, gutes Schuhwerk

Anreise

Auf der B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend in Going abfahren und auf dem öffentlichen Parkplatz beim Badesee Going parken.

Öffentliche Verkehrsmittel

WinterKaiserJet Haltestelle Going, Aschauerweg,

Postbus Haltestelle Going, Stanglwirt

Nähere Informationen auf www.wilderkaiser.info

Parken

Parkplatz Badesee Going, Going (742 m) - kostenlos


Autor
Die Tour Graspoint-Niederalm wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%